Pokémon Sonne & Mond: Das sind angeblich die finalen Entwicklungen der Starter

Marco Schabel

Mit dem jüngsten Trailer zu Pokémon Sonne & Mond hat Nintendo nicht nur neue Funktionen und Pokémon bestätigt, sondern indirekt auch Gerüchte um die finalen Entwicklungen für Bautz, Flamiau und Robball angeheizt.

18.191
Alola-Formen und Z-Attacken für Pokémon Sonne und Mond enthüllt

Wie vorher bereits angekündigt wurde, haben euch Nintendo und die The Pokémon Company gestern einen neuen Trailer zu den kommenden Editionen Pokémon Sonne & Mond präsentiert, der sehr viele Informationen bot. Neue Formen für bereits bekannte Taschenmonster, neue Pokémon und auch neue Gameplay-Features wie Captains und Inselkönige und -Königinnen anstelle von Arenaleitern. Einer dieser Captains ist die Pflanzen-Trainerin Maho, die aktuell eine ganz besondere Rolle in der Gerüchteküche spielt. Denn durch die Bestätigung ihrer Existenz wurde indirekt auch ein ganz neues Licht auf andere Gerüchte der letzten Tage geworfen. Im Detail geht es um Konzeptzeichnungen der finalen Entwicklungen der neuen Starter in Pokémon Sonne & Mond, die jetzt deutlich wahrscheinlicher sind.

Pokémon Sonne und Mond: Pokédex mit Liste aller Pokémon der 7. Generation

Es ist klar, dass Bautz, Flamiau und Robball, wie alle Starter vor ihnen, in Pokémon Sonne & Mond drei Entwicklungsstufen haben werden. Laut eines Leaks sollen diese auf einem Bogenschützen, einem Wrestler und einer Sirene basieren. Alle drei Pokémon waren auf mehreren Handzeichnungen zu sehen. Auf den Bildern des Wrestlers, angeblich die finale Entwicklung von Flamiau, findet sich auch, ganz klein, ein Charakter, der sehr stark nach Maho aussieht. Dieses Detail zusammen mit anderen Kleinigkeiten des Leaks, die mittlerweile zum Fakt wurden, könnten bedeuten, dass die folgenden Bilder und Beschreibungen tatsächlich die finalen Entwicklungen der Pokémon Sonne & Mond-Starter darstellen.

Das soll aus den Pokémon Sonne & Mond-Startern werden

pokemon-sun-moon-starter-evolutions

Bautz finale Entwicklung hat eine ruhige, kühle Persönlichkeit und verschließt seinen Umhang, wenn es wütend oder verunsichert ist. Als Pfeile verwendet es die eigenen Federn, während Ranken als Sehne dienen. Am liebsten befindet sich dieses Pokémon in Baumkronen. Generell ist es schwer zu bemerken, was einen Vorteil gegenüber Feinden bedeutet.

Flamiaus finale Entwicklung in Pokémon Sonne & Mond hat eine wilde und stürmische Persönlichkeit und angeblich keine Hemmungen, im Kampf zu schmutzigen Methoden zu greifen. Das schließt das Spucken in gegnerische Gesichter, die Verwendung von unkonventionellen Gegenständen oder Hilfsmitteln mit ein, ebenso wie Feuer, dass es aus seinem Bauch schießen kann. Als einzigartige Bewegung wird etwas wie “Biest” oder “Tigerschlag” angegeben. Je leidenschaftlicher es ist, desto heißer wird der Bauch.

Robballs finale Entwicklung basiert auf einer Sirene und es kann seine Stimme nutzen, um Gegner anzulocken oder zu umschmeicheln. Es besitzt eine elegante und herzliche Natur und ist sehr verspielt. Namen und weitere Details sind zu keinem der Pokémon bekannt.

pokemon-sun-moon-starter-evidence

Eine Bestätigung von Nintendo oder der The Pokémon Company gibt es für die Gerüchte noch nicht. Erfahren werden wir spätestens dann mehr, wenn Pokémon Sonne & Mond am 23. November für die Nintendo 3DS-Geräte erscheinen. Wie neue Pokémon-Designs entstehen, wissen wir ja bereits.

Weitere Themen: Pokémon

Neue Artikel von GIGA GAMES