Pokémon Sonne & Mond: Die Starter-Pokémon sind Bauz, Flamiau und Robball

Kristin Knillmann
22

Endlich neue Infos zu Pokémon Sonne und Mond: Im ersten richtigen Trailer erwarten uns heute die drei Starter-Pokémon Bauz (Gras, Flug), Flamiau (Feuer) und Robball (Wasser), sowie ein Release-Termin im November.

20.504
Pokémon Sonne & Mond - Starter-Pokémon (Deutsch)

Bereits letzte Woche deutete Pokémon-Entwickler Game Freak via Twitter an, dass uns am heutigen 10. Mai neue Infos zu Pokémon Sonne und Mond erwarten würden. Dieses Versprechen hat das Studio jetzt wahr gemacht, und einen neuen Trailer zum kommenden 3DS-Spiel veröffentlicht. Darin seht ihr nicht nur (nicht-finales) Gameplay in der an Hawaii angelehnten Alola-Region, die Cover-Artworks (und damit die legendären Pokémon) zu Sonne und Mond, und die drei knuffigen Starter-Pokémon für die nächste Ausgabe – diesmal fast ganz klassisch in den Elementen Gras/Flug, Feuer und Wasser – sondern auch einen konkreten Release-Termin.

Pokémon Sonne und Mond erscheint im amerikanischen Ausland am 18. November 2016, bei uns in Europa hingegen einige Tage später, nämlich am 23. November 2016.

Pokémon Sonne & Mond: Diese 7 Features wünsche ich mir für die neuen Editionen

Das sind die drei Starter-Pokémon für Sonne und Mond:

Pokémon_Sonne_Mond_StarterDeutsch

  • Bauz (im Englischen: Rowlet), eine kleine Eule, die zu den Elementen Gras und Flug gehört
  • Flamiau (im Englischen: Litten), eine kleine Katze, die zum Element Feuer gehört
  • Robball (im Englischen: Popplio), ein kleiner Seehund, der zum Element Wasser gehört

Wie immer, werdet ihr euch nur für eines der drei Starter-Pokémon entscheiden können. Eine Wahl, die sicher auch diesmal nicht leicht sein wird. Genauso, wie die Wahl der Edition, welche von den legendären Pokémon geziert werden:

PokémonSonneMond_Cover

Wer möchte, kann den Trailer hier noch mal auf Englisch ansehen:

2.431
Pokémon Sonne & Mond - Starter-Pokémon (Englisch)

Hat dir "Pokémon Sonne & Mond: Die Starter-Pokémon sind Bauz, Flamiau und Robball" von Kristin Knillmann gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA GAMES