Pokémon Ultra Sonne & Mond: Neue Details zum RPG enthüllt

Marvin Fuhrmann
1

Alle Pokémon-Freunde aufgehorcht. Die Entwickler der ehrwürdigen Reihe haben für den kommenden Ableger Pokémon Ultra Sonne & Mond neue Infos veröffentlicht. Dabei geht es um die Dinge, die ihr aus den normalen Teilen noch nicht kennt. Alles in einem schicken Video zusammengefasst. Jetzt reinschauen!

13.786
Pokémon UltraSonne und UltraMond - Weitere Details im Video-Überblick

Noch in diesem Jahr erscheint mit Pokémon Ultra Sonne & Mond eine aufgebohrte Version des Rollenspiels für den 3DS. Darin sind nicht nur neue Quests und Items verpackt, sondern auch noch gänzlich frische Kreaturen, die du deiner Pokémon-Sammlung hinzufügen kannst. Ein Video der Macher zeigt nun, was dich in dem Abenteuer erwartet. Der Hauptgrund zum Kauf dürfte wohl die neue Story-Line sein, die sich durch Pokémon Ultra Sonne & Mond entfaltet.

Die schlimmsten Pokémon-Teile für die Entwickler

Dabei geht es um das mysteriöse Pokémon Necrozma, dessen Geschichte im Laufe des normalen Pokémon Sonne und Mond nicht abgeschlossen wurde. Nun ergeben sich weitere Aufgaben, die dich auf die Schliche des Pokémons bringen. Neben der neuen Quest gibt es aber auch Verbesserungen am Hauptspiel. So bekommst du zu Beginn des Spiels mehr Möglichkeiten, um einen individuellen Helden zu erstellen.

Außerdem lernen die Pokémon mit zusätzlichen Z-Moves, besonders starken Attacken, weitere Tricks. Dazu gehören dann auch noch einige Entwicklungsformen, wie beispielsweise Wolwerock in seiner “Dämmerungsform”. Wie es zu diesen neuen Kreaturen kommen wird, ist allerdings noch nicht klar. Pokémon Ultra Sonne & Ultra Mond erscheinen am 17. November 2017 für 3DS. Wer sich nicht zwischen den Versionen entscheiden kann, sollte bei der Ultra-Dual-Edition zugreifen, die beide Teile enthält.

Weitere Themen: Pokémon

Neue Artikel von GIGA GAMES