Pokémon Sonne und Mond: Prüfungen, Inselkönige und Captains auf Alola

Victoria Scholz
1

In Pokémon Sonne und Mond gibt es keine Arenen und Leiter mehr. Vielmehr müsst ihr auf den vier Inseln in der Alola-Region Prüfungen absolvieren. Dabei kommt aber auch das Kämpfen nicht zu kurz. In diesem Artikel zu Pokémon Sonne und Mond zeigen wir euch alle Inselprüfungen und geben euch Tipps dazu.

Die Inselwanderschaft ist euer primäres Ziel in Pokémon Sonne und Mond. Dieses Abenteuer führt euch über die vier verschiedenen Inseln der Alola-Region. Jede von ihnen besitzt einen eigenen Schutzpatron, also ein besonderes Pokémon, das über die jeweilige Insel und deren Bewohner wacht. Zudem lernt ihr Captains kennen, die euch Prüfungen auferlegen. Am Ende wartet der Inselkönig bzw. -königin auf euch, um gegen euch anzutreten. In diesem Artikel zu Pokémon Sonne und Mond erfahrt ihr, was ihr für Prüfungen auferlegt bekommt und wie ihr sie lösen könnt. Außerdem geben wir euch Tipps zu den Kämpfen mit den mächtigen Inselkönigen.

So verdient ihr schnell Geld und Erfahrung in Pokémon Sonne und Mond:

48.346
Pokémon Sonne und Mond - Schnell Geld und Erfahrung verdienen

Overwatch + Pokémon: So sehen die Watchemon aus GIGA Bilderstrecke Overwatch + Pokémon: So sehen die Watchemon aus

Pokémon Sonne und Mond: zuerst Prüfungen und dann kämpfen

Wie bereits erwähnt, werdet ihr keine Orden mehr verdienen. Dafür stehen euch auf den vier Inseln aber sieben Prüfungen bevor, die sehr unterschiedlich sind. So müsst ihr beispielsweise Gegenstände einsammeln oder bestimmte Orte untersuchen, die dann in Kämpfen enden. Diese Prüfungen bekommt ihr von Captains. Habt ihr die Prüfung abgeschlossen, müsst ihr gegen ein Herrscher-Pokémon kämpfen. Sie haben fiese Attacken drauf und können Gruppen mit anderen Monstern bilden, sodass ihr gleich mehreren Feinden gegenüber steht.

Habt ihr diese starken Herrscher-Pokémon bezwungen, wartet entweder eine weitere Prüfung auf euch oder ihr kämpft anschließend gegen den Inselkönig. Dieser Kampf ähnelt stark denen mit Arenaleitern, die ihr bereits aus den vergangenen Teilen kennt. Der jeweilige Schutzpatron der Insel wacht nicht nur über das Gebiet, sondern wählt auch den jeweiligen Inselkönig bzw. -königin aus.

Ihr habt eine Frage zu einer Prüfung auf einer bestimmten Insel? Klickt euch einfach durch:

Insel Mele-Mele: Alle Prüfungen, Herrscher-Pokémon und Inselkönig

Auf dieser Insel startet ihr als frischgebackener Trainer und erkundet die Welt von Alola. Da die gesamte Alola-Region der Inselgruppe Hawaii angelehnt ist, handelt es sich bei Mele-Mele um O’ahu im Norden von Hawaii. “Mele-Mele” ist der hawaiianische Ausdruck für die Farbe Gelb, weshalb der Schutzpatron auch eine gelbe Farbe aufweist.

Mele-Mele im Überblick:

  • Schutzpatron: Kapu-Riki
  • Captains: Elima
  • Anzahl der Prüfungen: 1
  • Ort der Prüfungen: Vegetationshügel
  • Herrscher-Pokémon: Manguspektor (Pokémon Sonne), Rattikarl (Pokémon Mond)
  • Inselkönig: Hala

Begebt euch zu Elima in der Vegetationshöhle. Er gibt euch eine Prüfung, bei der ihr Löcher in der Höhle untersuchen müsst. Dabei trefft ihr auf drei Alola-Formen von Rattfratz, die ihr besiegen müsst. Zusätzlich kriegt ihr es mit Team Skull zu tun und müsst gegen sie kämpfen.

  1. Lauft in die Vegetationshöhle und sucht direkt nach dem Eingang nach dem ersten Rattfratz. Kämpft dagegen und ziehe weiter. Haltet euch dabei rechts.
  2. Hier wartet direkt das nächste Rattfratz auf euch. Bekämpft es und haltet euch nun links.
  3. Lauft über die Holzbrücke und schnappt euch TM31. Eine vollständige TM-Liste findet ihr ebenfalls bei uns.
  4. Geht nun wieder zurück zur Brücke. Jetzt seht ihr ein Rattikarl bzw. Manguspektor. Folgt ihm, bis ihr auf Team Skull trefft.
  5. Ein Rüpel mit einem Traumato auf Level 11 will gegen euch kämpfen. Besiegt ihn und geht nun zu Rattikarl bzw. Manguspektor, was sich beim nördlichen Ausgang der Höhle befindet.

Das Ganze seht ihr hier noch einmal im Video:

19
Pokemon Sonne und Mond: Inselprüfung von Elima

Danach folgt direkt der Kampf gegen das jeweilige Herrscher-Pokémon. Dieses wechselt jeweils, je nachdem welche Edition ihr spielt. So habt ihr in Pokémon Sonne ein Manguspektor vor euch, während ihr in Mond ein Rattikarl besiegen müsst. Das solltet ihr über Manguspektor wissen:

  • Typ: Normal
  • Level: 12
  • immun gegen: Geist
  • stark gegen Manguspektor: Kampf
  • schwach gegen Manguspektor: -

Das solltet ihr über Alola-Rattikarl wissen:

  • Typ: Unlicht und Normal
  • Level: 12
  • immun gegen: Psycho, Geist
  • stark gegen Alola-Rattikarl: Käfer, Fee, Kampf
  • schwach gegen Alola-Rattikarl: Unlicht

Sucht vor dem Kampf am besten das Pokémon Center vor der Höhle auf. Hier findet ihr eine Trainerin, die ihr Machollo tauschen möchte. Dafür verlangt sie aber ein Habitak. Sucht in Route 2 und 3 nach, um dieses Pokémon zu finden. Tauscht es danach mit der Trainerin, um ein Kampf-Pokémon zu erhalten. Damit kommt ihr gegen beide Herrscher-Pokémon an. Der Inselkönig von Mele-Mele nennt sich Hala. Ihn lernt ihr bereits zu Beginn des Spiels kennen. Jetzt müsst ihr gegen ihn kämpfen, um eure Inselwanderschaft fortsetzen zu können. Folgende Pokémon setzt er ein:

Pokémon Krabbox Menki Makuhita
Level 15 14 14
Typ Kampf
stark gegen Gegner Flug, Psycho, Fee
schwach gegen Gegner Käfer, Gestein, Unlicht
immun gegen Gegner -

Halas Prüfung im Video:

23
Pokemon Sonne und Mond: Große Inselprüfung von Hala

Insel Akala: Alle Prüfungen, Herrscher-Pokémon und Inselkönig

Akala ist die zweite Insel, die ihr bereisen könnt. Auf der Insel findet ihr den Schattendschungel. Hier findet auch eine Prüfung statt. “Akala” heißt Pink, weshalb der Schutzpatron der Insel, Kapu-Fala, auch eine pinke Farbe besitzt. Die Insel soll Maui der Inselgruppe Hawaii darstellen.

Akala im Überblick:

  • Schutzpatron: Kapu-Fala
  • Captains: Tracy, Kiawe, Maho
  • Anzahl der Prüfungen: 3
  • Ort der Prüfungen: ?, Wela-Vulkanpark, Schattendschungel
  • Herrscher-Pokémon: Lusardin, Amfira, Mantidea
  • Inselkönigin: Mayla

Auf der zweiten Insel habt ihr schon mehr zu tun. Hier erwarten euch gleich drei Prüfungen.

  • Prüfung von Tracy: Untersucht ein paar Stellen im Wasser. Achtet auf Luftblasen und ruft euch Lapras herbei, um über das Wasser zu kommen. Ihr kämpft hier häufig gegen Lusardin.

Tracys Prüfung im Video:

39
Pokemon Sonne und Mond: Inselprüfung von Tracy
Das Herrscher-Pokémon, auf das ihr hier trefft, wird auch ein Lusardin sein – nur diesmal in Schwarm-Form. Verschiedene Arten des Monsters bilden einen Schwarm und sind so stärker. Das solltet ihr über Lusardin wissen:

  • Typ: Wasser
  • immun gegen: -
  • stark gegen Lusardin: Pflanze, Elektro
  • schwach gegen Lusardin: Feuer, Wasser, Eis, Stahl

Als nächstes folgt Kiawes Prüfung. Diese findet ihr im Wela-Vulkanpark.

  • Prüfung von Kiawe: Schaut euch einen Tanz seiner Knoggas in Alola-Form an. Schaut jedoch genau hin! Denn beim zweiten Tanz ändert sich etwas und ihr müsst erraten, was es ist. Danach folgen mehrere Kämpfe gegen Knogga, Magmar und am Ende dann Amfira, das Herrscher-Pokémon.

Kiawes Prüfung im Video:

45
Pokemon Sonne und Mond: Inselprüfung von Kiawe
Denkt daran, dass Knogga schwach gegen Wasser-, Boden-, Gestein-, Geist- und Unlicht-Pokémon ist. In der zweiten Runde tretet ihr gegen ein Magmar an, welches ihr mit Wasser-, Boden- oder Gestein-Attacken besiegen solltet. In der dritten Runde wartet ein Amfira auf euch. Das solltet ihr über Amfira wissen:

  • Typ: Gift und Feuer
  • immun gegen: -
  • stark gegen Amfira: Wasser, Psycho, Gestein, Psycho
  • schwach gegen Amfira: Pflanze, Käfer, Fee, Feuer, Eis, Kampf, Gift, Stahl

Die dritte und letzte Prüfung findet in Schattendschungel statt, den ihr auch gleich richtig erkunden müsst.

  • Prüfung von Maho: Bei dieser Prüfung müsst ihr mal nicht kämpfen – abgesehen vom Herrscher-Kampf am Ende. Sucht vier Zutaten für ein Gericht zusammen und erkundet dafür den Dschungel. Habt ihr alle Zutaten gefunden und Maho gebracht, beginnt der letzte Herrscher-Kampf auf Akala.

Die Prüfung von Maho im Video:

258
Pokemon Sonne und Mond: Inselprüfung von Maho

Ihr kämpft jetzt gegen Mantidea. Dieses Herrscher-Pokémon wird euch besonders fordern. Es ruft nicht nur seine Freunde zur Hilfe, sondern verfügt auch noch über sehr hohe Initiative-Werte. Mit der Spezialattacke Synthese kann sich Mantidea – abhängig vom Wetter – mit wenigen oder auch sehr viel KP wieder heilen. Versucht, diese Runden irgendwie zu überstehen. Synthese besitzt nur einen AP-Wert von 5. Ihr schafft das! Aber jetzt erst mal zu den Werten von Mantidea:

  • Typ: Pflanze
  • immun gegen: -
  • stark gegen Mantidea: Feuer, Eis, Gift, Flug, Käfer
  • schwach gegen Mantidea: Pflanze, Wasser, Elektro, Boden

Mayla ist die Inselkönigin von Akala. Sie setzt Gestein-Pokémon ein.

Pokémon Nasgnet Sedimantur Wolwerock
Level 26 26 27
Typ Gestein
stark gegen Gegner Pflanze, Wasser, Kampf, Boden, Stahl
schwach gegen Gegner Normal, Feuer, Gift, Flug
immun gegen Gegner -

Maylas Prüfung im Video:

51
Pokemon Sonne und Mond: Große Inselprüfung von Mayla

Insel Ula-Ula: Alle Prüfungen, Herrscher-Pokémon und Inselkönig

Ula-Ula liegt im Süden der Alola-Region. Diese Insel ist die größte der vier und soll Hawaii darstellen. “Ula-Ula” bedeutet Rot, weshalb der Schutzpatron der Insel, Kapu-Toro, auch eine rote Farbe besitzt. Zwei große Städte befinden sich auf der Insel, Malihe City und Po’u. Zudem findet hier die erste Pokémon-Liga statt. Sie wird auf dem Berg Mount Lanakila durchgeführt. Seid ihr also mit allen Prüfungen durch, müsst ihr hierher zurück, um das Spiel zu beenden.

Ula-Ula im Überblick:

  • Schutzpatron: Kapu-Toro
  • Captains: Chrys/Marlon und Lola
  • Anzahl der Prüfungen: 2
  • Ort der Prüfungen: Hokulani-Sternwarte, ?
  • Herrscher-Pokémon: Donarion, Mimigma
  • Inselkönig: Yasu

Die erste Prüfung wird von Chrys abgehalten. Er ist erst seit kurzem Captain, weil er Marlon besiegt hat. Er steht Chrys noch zur Seite, da ihr der erste Prüfling seid.

  • Prüfung von Chrys (und Marlon): Hört euch den Sound genau an und entscheidet dann, welcher Sound das ist. Wollt ihr das Quiz richtig lösen, solltet ihr folgende Antworten wählen:
    • Pokémon Center
    • Rotom-Pokédex
    • Akkup
    • Herrscher-Pokémon

Chrys’ Prüfung im Video:

58
Pokemon Sonne und Mond: Inselprüfung von Chrys
Nach jeder richtigen Antwort müsst ihr einen Kampf gegen ein Pokémon bestreiten. Danach folgt das Ende der Prüfung, was traditionell ein Kampf gegen ein Herrscher-Pokémon ist. Diesmal kämpft ihr gegen Donarion:

  • Typ: Käfer, Elektro
  • immun gegen: Boden
  • stark gegen Donarion: Feuer, Gestein
  • schwach gegen Donarion: Pflanze, Elektro, Kampf, Stahl

Habt ihr das Herrscher-Pokémon besiegt, folgt die Prüfung von Lola.

  • Prüfung von Lola: Setzt euren Pokémon-Sucher ein und knipst Fotos. Dabei müsst ihr Geist-Pokémon finden und gegen sie kämpfen. Habt ihr zahlreiche Fotos geschossen, wird das nächste Herrscher-Pokémon auftauchen.

Lolas Prüfung im Video:

110
Pokemon Sonne und Mond: Inselprüfung von Lola
Das letzte Herrscher-Pokémon auf dieser Insel ist Mimigma. Das sind seine Werte:

  • Typ: Geist, Fee
  • immun gegen: Normal, Kampf, Drache
  • stark gegen Mimigma: Geist, Stahl
  • schwach gegen Mimigma: Käfer

Habt ihr diesen Kampf erfolgreich gemeistert, erwartet euch bereits der Inselkönig von Ula-Ula. Yasu setzt drei Pokémon ein, die euch ordentlich ins Schwitzen bringen werden:

Pokémon Zobiris Rokkaiman Alola Snobilikat
Level 38 38 39
Typ Unlicht, Geist Boden, Unlicht Unlicht
stark gegen Gegner Fee Pflanze, Wasser, Eis, Kampf, Käfer, Fee Kampf, Käfer, Fee
schwach gegen Gegner Gift Gift, Gestein, Geist, Unlicht Geist, Unlicht
immun gegen Gegner Normal, Kampf, Psycho Elektro, Psycho Psycho

Yasus Prüfung im Video:

267
Pokemon Sonne und Mond: Große Inselprüfung von Yasu

Insel Poni: Alle Prüfungen, Herrscher-Pokémon und Inselkönigin

Poni ist die vierte und damit die letzte (natürliche) Insel, die ihr bereisen werdet. In der realen Welt diente Kaua’i der Inselkette Kawaii als Vorbild. Poni heißt auf hawaiianisch Violett. Die Insel ist fast unberührt und besitzt nur eine Siedlung, die sich Dorf des Seevolkes nennt. Zudem findet ihr hier den Kampfbaum und den Canyon von Poni.

Poni im Überblick:

  • Schutzpatron: Kapu-Kime
  • Captains: Matsurika
  • Anzahl der Prüfungen: 1
  • Ort der Prüfungen: Route 12
  • Herrscher-Pokémon: Grandiras
  • Inselkönigin: Hapu’u

Auf der letzten Insel ist die Methode ein wenig vertauscht. Zuerst kämpft ihr gegen die Inselkönigin Hapu’u im Canyon von Poni und danach absolviert ihr eure letzte Prüfung auf der Route 12. Zuerst beginnt also der letzte Kampf, den ihr mit einem Inselkönig haben könnt. Auf der Insel Poni trefft ihr auf Hapu’u. Sie besitzt vier Pokémon, die vornehmlich Boden-Typen sind:

Pokémon Alola Digdri Pampross Libelldra Gastrodon
Level 47 48 47 47
Typ Boden, Stahl Boden Boden, Drache Wasser, Boden
stark gegen Gegner Feuer, Wasser, Kampf, Boden Pflanze, Wasser, Eis Drache, Fee, Eis Pflanze
schwach gegen Gegner Gestein, Normal, Flug, Psycho, Käfer, Drache, Stahl, Fee Gift, Gestein Feuer, Gift, Gestein Feuer, Gift, Gestein, Stahl
immun gegen Gegner Elektro, Gift Elektro Elektro, Boden Elektro

Die erste und einzige Prüfung auf Poni wird nicht sehr nervenaufreibend. Sucht nach Matsurika. Sie unterhält sich mit euch und stellt euch dann ihr Herrscher-Pokémon vor, gegen das ihr kämpfen müsst. Die Werte vom Herrscher-Grandiras lauten wie folgt:

  • Typ: Drache, Kampf
  • immun gegen: -
  • stark gegen Grandiras: Eis, Flug, Psycho, Drache, Fee
  • schwach gegen Grandiras: Pflanze, Feuer, Wasser, Elektro, Käfer, Gestein, Unlicht

Das Herrscher-Pokémon findet ihr übrigens im Canyon von Poni, wo ihr bereits gegen die Inselkönigin gekämpft habt.

Quiz wird geladen
Quiz: Pokémon Sonne & Mond: Welcher Starter ist perfekt für Dich?
Eine einfache Frage zuerst: Für welches Pokémon wolltest Du Dich denn eigentlich entscheiden?

Neue Artikel von GIGA GAMES