Pokémon Stars

Zur Homepage

Dass die Nintendo Switch mit einem oder mehreren Pokémon-Spielen bedacht wird, steht wohl außer Frage. Dabei hält sich inzwischen schon länger das Gerücht, dass dieses Pokémon Stars heißt und das nächste große Abenteuer mit Pikachu und Co. werden wird. Damit ihr immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung seid, sammeln wir an dieser Stelle bereits alle Infos, News und Gerüchte rund um den Release von Pokémon Stars!

99.004
Pokémon Sonne und Mond – Spot mit Usain Bolt

Wann kommt Pokémon Stars raus? Infos, News und Gerüchte

Pokémon Stars wird das nächste Monstersammelspiel auf der Nintendo Switch. Für viele Fans der Reihe ist dies bereits sicher. Zudem wird dabei vermutet, dass es sich um eine aufgebohrte Version der beiden 3DS-Editionen “Sonne” und “Mond” handeln wird, die auf der Nintendo Switch im neuen Glanz erstrahlen sollen. Sonne, Mond und Sterne gehören ja auch irgendwie zusammen, oder?

Zusätzlich angefacht werden die Gerüchte von den Publishern der Pokémon Company höchstselbst, die jüngst eine Merchandising-Linie herausbrachten, auf der Pikachu in Begleitung von Cosmog (Ein wichtiges Pokémon in Sonne und Mond) durch ein Teleskop Richtung Sternenhimmel blickt und verschiedene Sternzeichen der Pokémon beobachtet. Darunter ist dabei der Schriftzug “Look upon the Stars” (zu deutsch: “Blickt hinauf zu den Sternen”) zu lesen.

Ein untrügerisches Zeichen oder reiner Zufall? Noch wurde offiziell nichts bestätigt oder dementiert. Die Entwickler von Game Freak gaben zuletzt im Dezember 2016 zu verstehen, dass sie noch abwarten wollen, um die Möglichkeiten auf der Nintendo Switch besser einschätzen zu können.

Gegen ein Pokémon Stars würde sprechen, dass es seit fast 10 Jahren kein drittes Spiel innerhalb einer Generation mehr gab. Zuletzt war dies bei Pokémon Platin der Fall. So bekamen Pokémon Schwarz und Weiß etwa keine Grau-Edition und auch auf ein Pokémon Z warten wir nach X und Y bis heute vergebens. Ein Pokémon Stars wäre demnach eher unwahrscheinlich.

Pokémon Stars: Release und Plattformen

Ein Erscheinungsdatum für Pokémon Stars gibt es bis jetzt noch nicht und auch eine offizielle Ankündigung des nächsten Pokémon-Spiels auf der Switch steht noch aus. Dabei ist mit einer Ankündigung nicht auf einer der großen Messen wie der E3 zu rechnen. Traditionsgemäß kündigt Nintendo neue Pokémon-Spiele nämlich auf den firmeneigenen Nintendo-Direct-Events an, wie auch der folgende Tweet mit den bisherigen Ankündigungen beweist.

Die Nintendo Switch ist jetzt seit dem 3. März 2017 auf den Markt und ein eventuelles Pokémon Stars zum Weihnachtsgeschäft 2017 würde sicherlich jedem Pokémon-Fan Tränen in die Augen schießen lassen. Es bleibt abzuwarten, ob The Pokémon Company auf einem künftigen Nintendo-Direct-Event die offizielle Ankündigung tätigen wird oder ob wir uns noch bis zum Jahr 2018 gedulden müssen. Über alle neuen Infos und Entwicklungen halten wir euch in Zukunft an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Quiz wird geladen
Quiz: Welcher Starter der ersten Pokémon-Generation passt am besten zu dir?
Beschreibe dich mit den folgenden Eigenschaften: Ich bin ...
(Mehrere Antworten möglich)
Hat dir "Pokémon Stars" von Christopher Bahner gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Beschreibung von

Weitere Themen: Pokémon

Alle Artikel zu Pokémon Stars
  1. Come back, Pokémon Snap! Wo warst du eigentlich auf Wii U?

    Marcel-André Wuttig 1
    Come back, Pokémon Snap! Wo warst du eigentlich auf Wii U?

    Pokémon Snap war eines meiner Lieblingsspiele auf dem N64. Das Spielkonzept war genial. Es fesselte mich wochenlang an den Fernseher. Bei Kritikern war das Game genauso beliebt wie bei Spielern. Und doch gab es nie einen neuen Teil. Dabei hätte das Spiel – so...

  2. So leben Pokémon in ihren Pokébällen

    Marcel-André Wuttig

    Eins der wohl mysteriösisten Geheimnisse der Pokémon-Welt war schon immer der Pokéball. Mit welchem Zauber hält er die Monster gefangen? Und wie lebt es sich wohl in so einem Ball? Hier findest du die Antworten in Form von Bildern.

  3. Pokémon: Eine Uhr für 258.000 Dollar

    Sandro Kipar
    Pokémon: Eine Uhr für 258.000 Dollar

    Der schweizer Uhrmacher Romain Jerome ist bekannt für extravagante Armbanduhren, die eine Menge Geld kosten. Sein neuestes Werk ist ein Unikat und wurde in Zusammenarbeit mit The Pokémon Company erschaffen. Auch der Preis hat es wieder in sich.