Portal 2 – Puzzle-Shooter verzeichnet 3 Millionen Verkäufe

Der Release von Portal 2 wurde mit Spannung erwartet und letztendlich dürften wohl die wenigsten Spieler vom Puzzle-Shooter enttäuscht worden sein. Dementsprechend gut sind auch die Verkaufszahlen.

Portal 2 – Puzzle-Shooter verzeichnet 3 Millionen Verkäufe

Nicht nur unser Portal 2 Test endete mit einer hohen Wertung, auch auf Metacritic erreicht der Titel derzeit 95%. Gabe Newell, Gründer von Entwickler Valve, verriet nun die ersten Verkaufszahlen des Spiels rund um den bösen Supercomputer GLaDOS. In einer Konferenz nutzte er die 3 Millionen Verkäufe von Portal 2 als Beweis dafür, dass Spiele finanziell erfolgreich sein und gleichzeitig lehrreich sein können.

Angesichts dieser Zahl dürfte es nicht mehr lange dauern bis man die circa 4 Millionen verkauften Einheiten des Vorgängers toppen wird. Portal 2 erschien im April für PC, Xbox 360 und die PS3, zu den Features zählte auch ein Koop Modus. Hier noch ein Gameplay-Video zu eben diesem Modus:

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Portal 2

Weitere Themen: Portal, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz