Onlinerollenspiele: Suchtgefahr oder Schlüssenqualifikation? - allvatar.com diskutiert heute Abend live mit hochkarätigen Gästen über das Thema

Leserbeitrag

”Machen Onlinerollenspiele süchtig?” – Schon öfters wurde das Thema im TV diskutiert, dabei kam allerdings zum großen Teil die Objektivität zu kurz – oft diskutierten lediglich Computer-/Videospielgegner und selbsternannte Experten unter sich.

Doch heute Abend um 21 Uhr will das MMO-Portal allvatar.com in einer Sonderausgabe der eigenen Online-TV Sendung ”allvatar-TV” das Thema (”Onlinerollenspiele: Suchtgefahr oder Schlüsselqualifikation?”) einmal objektiv betrachten.

Dazu tragen die hochkarätigen Gäste vom Trendbüro Hamburg (Maria Angerer) und dem Bundesverband G.A.M.E. (Tom Putzki) bei, außerdem werden der Kinderneuropsychologe Dr. Peter Pohl und der World of Warcraft Starspieler Christian ”Almisael” Luipersbeck (For The Horde) live im Studio sein.

Ab 21 Uhr könnt ihr die Sendung auf dem Stream http://www.allvatar.com/index.php?p=si live verfolgen.
Die Sendung gibt es ein paar Tage später hier zum ansehen: http://www.allvatar.com/rex/28-0-Allvatar-TV.html

Quiz wird geladen
Quiz: Wie gut kennst du Half Life? (Test)
Wann erschien der erste Teil der Half Life-Serie für den PC?

Weitere Themen: Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz