Skylanders: Spyro's Adventures - Lilaner Drache kehrt zurück

Stefan Seibert

Publisher Activision Blizzard lässt den lilafarbenen Drachen in Skylanders: Spyro’s Adventures auf die heimischen Empfangsgeräte zurückkehren. Zwar sieht Spyro nicht mehr so süß und knuffig wie früher aus, aber das bleibt nach all den Jahren ja auch nicht aus.

Dafür kommt Entwickler Toys for Blob mit einer innovativen Idee daher. Im Lieferumfang befindet sich neben dem Spiel auch ein so genanntes “Portal of Power”. Auf dieser Matte stellt der Spieler seinen Spyro oder eine der über 30 anderen Spielzeuge und schon kann das Abenteuer beginnen.

In den Spielfiguren befindet sich ein interner Speicher. Darin werden Level, Gold und Skills gespeichert. Nimmt man seinen Helden nun zu Freunden mit, kann man sie dort auf eine “Portal of Power”-Matte stellen und zum Beispiel im Koop-Modus die einzelnen Abenteuer bestreiten.

Skylanders: Spyro’s Adventures erscheint im Herbst 2011. Noch ist unklar, welche Plattformen der Titel unterstützen wird. Mit der Wii ist aber in jedem Fall zu rechnen.

Weitere Themen: Skylanders Battlcast, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz