Prey 2: Stellt Bethesda die Entwicklung ein?

Maurice Urban
8

Von Prey 2 hat man schon lange nichts mehr gehört und anscheinend gibt es dafür einen guten Grund: Gerüchten zufolge wird Publisher Bethesda das Spiel nämlich einstellen.

Prey 2: Stellt Bethesda die Entwicklung ein?

Das niederländische Magazin PS Focus berichtet, dass Publisher Bethesda die Einstellung des Titels der Human Head Studios in der kommenden Woche offiziell machen will. Dabei beruht man sich auf eine anonyme Quelle.

Vor ziemlich genau einem Jahr wurde Prey 2 angekündigt, der Shooter sollte eigentlich im zweiten Quartal diesen Jahres erscheinen. Seit rund einem halben Jahr ist es allerdings verdächtig still um den Nachfolger von Prey geworden.

Bethesda wollte sich zu den Gerüchten nicht äußern – mit Sicherheit kein gutes Zeichen. Vielleicht möchte man sich nach den Fehlschlägen von RAGE, Brink und Hunted: The Demon’s Forge im vergangenen Jahr in Zukunft eher auf sichere Titel aus den bekannten Franchises konzentrieren.

Quelle: VG247

Weitere Themen: Bethesda Softworks

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz