Prey 2 - Tommy spielt eine wichtige Rolle

Maurice Urban
3

In Prey 2 gibt es viele Veränderungen. Anders als im Vorgänger aus dem Jahr 2006 setzt man diesmal auf eine offene Spielwelt und selbst der Protagonist wird ausgetauscht. Tommy soll allerdings auch im neuen Teil eine wichtige Rolle spielen.

Prey 2 - Tommy spielt eine wichtige Rolle

Der Indianer war der Hauptcharakter in “Prey”, im Sequel nehmen wir allerdings die Rolle des Sheriffs Killian Samuels ein. Chris Rhinehart von Entwickler Human Head verspricht aber, dass Tommy mit mehr als nur einem kleinen Auftritt bedacht wird.

“Er ist ein Charakter, auf den man mehrmals im Spiel trifft. Es ist nicht nur ein einzelnes Cameo, in welchem er auftaucht und wieder verschwindet. Er ist ein integraler Bestandteil der Story und der Geschehnisse auf dem Planeten Exodus.”

Im Interview mit IGN beantwortet Rhinehart auch, warum man sich für einen neuen Protagonisten entschied und nicht erneut auf Tommy setzte.

“Wir wollten andere Geschichten im Prey Universum erzählen. Wir wollten es erweitern und die Breite des Universums, das wir kreieren, zeigen. Ein neuer Charakter, unterschiedliche Mechanik, neue Optik – aber Tommy ist immer noch ein wichtiger Charakter.”

Prey 2 soll im März 2012 für PC, Xbox 360 und PS3 erscheinen. Erste Impressionen gibt es in unserer Prey 2 Vorschau.

Weitere News findet ihr auf Twitter.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz