PES 2011 - Konami gibt Lizenz-Neuzugänge bekannt

Leserbeitrag
4

Konami hat heute nun die Lizenz-Neuzugänge zu PES 2011 bekannt gegeben. Neben den FC Bayern München sollen auch die Jungs von SV Werder Bremen mit von der Partie sein. Alle 40 Mannschaften wurden in den Wettbewerb Copa Libertadore integriert.

Der Entwickler fügte nun eine Vielzahl der europäischen Teams hinzu, die im Euro League- beziehungsweise Champions League-Modus dabei sein werden.

Die neuen Mannschaften aus Italien sind Lecce, Cesena und Aufsteiger Brescia, aus England ist nun neben Manchester United auch Tottenham Hotspur im Spiel, aus Spanien Real Zaragoza, Sporting Gijon, Almeria sowie Getafe.

Somit hat das Fußballspiel Pro Evolution Soccer 2011 insgesamt mehr als 100 lizenzierte Teams. Der Titel beinhaltet nun mehr Teams als je zuvor.

PES 2011 erscheint am 30. September 2010 für PC, PS3 und XBox 360.

 

Weitere Themen: Konami

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz