Starbreeze Studios - Arbeitet zusammen mit Filmregisseur an neuer IP

Maurice Urban

Die schwedischen Starbreeze Studios waren zuletzt vor allem wegen dem Syndicate Reboot im Gespräch. Doch natürlich wappnet man sich bereits für die Zeit danach und bastelt an einem neuen Franchise.

Starbreeze Studios - Arbeitet zusammen mit Filmregisseur an neuer IP

Josef Fares, Filmregisseur und für Streifen wie “Jalla! Jalla!” oder “Kops” verantwortlich, reichte ein Spielkonzept beim Entwicklerstudio aus Uppsala ein. Dort fanden die Ideen von Fares anscheinend Anklang und werden in Zukunft umgesetzt.

“Ich liebe Spiele und ich habe schon seit einiger Zeit an einem Spielkonzept gearbeitet. Je weiter ich an dem Konzept arbeitete, desto mehr war ich davon überzeugt, dass dies eine solide Spielidee ist”, so Fares. “Wir haben einen Prototyp kreiert und diesen Starbreeze vorgestellt und ihnen gefiel das Konzept sofort.”

Entwickelt wird der Titel zusammen mit dem schwedischen Unternehmen The Story Lab. Plattformen oder gar ein Release-Termin sind noch nicht bekannt. Vor dem Syndicate Reboot arbeitete Starbreeze zum Beispiel an “The Darkness”.

Weitere News findet ihr auf Twitter

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz