Prototype - Hier kommt Blackwatch

Leserbeitrag
1

(mika) Quizfrage für angehende Special Forces-Kommandeure: Wie hält man eine mit übernatürlichen Kräften ausgestattete Person am besten auf? Natürlich mit einer ebenso übermenschlichen Spezialeinheit. So passiert dies jedenfalls im Actionspiel Prototype.

Prototype - Hier kommt Blackwatch

Alex Mercer, Protagonist von Prototype, bekommt die Konsequenz dieser Entscheidung zu spüren. Mit übernatürlichen Kräften ausgestattet, gerät er in einen Konflikt mit der streng geheimen Blackwatch-Truppe, die ihn stoppen soll. Je nachdem wie Ihr Eure Fähigkeiten entdeckt oder von ihnen Gebrauch macht, umso stärker wird sich Blackwatch bewaffnen. Im Video (unter den RELATED LINKS) erzählt Entwickler Radical vom Design der Truppe: Ohne Augen oder andere menschliche Gesichtszüge sollt Ihr ja nicht auf die Idee kommen, mit diesen Typen sei zu verhandeln. Außer vielleicht mit bleihaltigen Argumenten. Radical plaudert zudem auch über Euren direkten Opponenten: den Specialist, der beste der Blackwatch-Soldaten und ein würdiger Gegner…

Im Actionspiel “Prototype” mimt Ihr den gedächtnislosen Supermenschen Alex Mercer, welcher unter Amnesie leidend Hauptteil eines Experiments wird. Am Anfang des Spiels findet er sich auf einem OP-Tisch wieder. Nach der Operation verfügt Alex über Kräfte, welche ihn schneller laufen, höher springen oder besonders schadensresistent machen. Eine besondere Fähigkeit ist allerdings, dass er durch das Töten einer Person dessen Fähigkeiten und Aussehen annehmen, aber auch seine Erinnerungen “lesen” kann. Diese “Consuming” genannte Fähigkeit hilft ihm, seine Vergangenheit aufzuklären.

“Prototype” ist im Übrigen das einzige Game, welches 7.1-Surround-Sound unterstützen wird. Entsprechende Hardware vorausgesetzt, dürfte es eine super Atmosphäre zu erleben geben.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz