Punch Club 2: Fast Forward

Kurz nach Release von Punch Club stand für das russisches Entwicklungsstudio Lazy Bear Games fest, dass es einen Nachfolger geben wird. So wollten sie eigentlich nur DLCs für den ersten Teil veröffentlichen, hatten aber so viel Material, dass es für einen weiteren Teil reichte.

Punch Club 2 wurde bereits im November 2016 angekündigt. Das Ganze könnt ihr im folgenden Video noch einmal sehen. In der Dokumentation erzählen die Punch-Club-Macher von ihrer Vergangenheit und der Zukunft der Box-Simulation. Vorläufiges Arbeitsdatum von Punch Club 2: Fast Forward ist 2017 – ein genauer Monat ist noch nicht bekannt. Wir halten euch aber auf dem Laufenden, sobald es neue Entwicklungen gibt.

564
Punch Club Documentary: Ankündigung von Punch Club 2

Punch Club 2: Futuristischer Fan-Service

In dem Video verraten die Entwickler, dass der Inhalt von Punch Club 2 eigentlich als DLC geplant war. Dann hatte sich aber so viel angesammelt, dass gleich ein eigener Teil daraus entstand. Lazy Bear Games versprechen aber auch gleichzeitig, dass sie die Fehler aus Teil 1 nicht wiederholen wollen. So soll das Sequel auf viel mehr Feedback aus der Community aufbauen. Diese beschwerten sich nämlich beispielsweise, dass die drei Werte zu schnell sinken. Dieser Abfall erhöhte die Schwierigkeit zusätzlich.

Zudem können wir vielleicht auf mehr Abwechslung hoffen – auch dabei handelt es sich um eine oft gehörte Kritik. Bisher haben sich aber weder Entwickler noch Publisher zum Inhalt oder anderen Details geäußert. Auf Twitter hieß es bis jetzt nur, dass man am zweiten Teil arbeite. Neben Punch Club 2 wird aber noch ein weiteres Spiel in diesem Pixel-Art-Stil entwickelt. Wir dürfen also gespannt sein.

Punch Club: Easter Eggs und Anspielungen in der 8-bit-Simulation

Release, Plattform und Demo

Bisher ist noch kein eindeutiges Release-Datum bekannt. Zudem gehen wir von einer Veröffentlichung auf PC aus. Betrachtet man die Plattformen von Punch Club, könnte der Nachfolger auch wieder auf dem 3DS sowie als App fürs Smartphone erscheinen. Eine Demo gibt es bisher nicht.

Beschreibung von