WipEout HD - Epilepsie Racer für die PS3

Leserbeitrag
32

(Micha) Wenn man an die Playstation denkt, denkt man auch an WipEout. Diese beiden Sachen gehören einfach zusammen. Genau wie Mario zu Nintendo oder Pacman zu Spielhallen, und heute ist es soweit: WipEout HD ist weltweit über den PlayStation-Store zu erhalten.

WipEout HD - Epilepsie Racer für die PS3

Ein futuristischer Racer mit schnellen elektronischen Klängen und knallenden Farben, genau das beschreibt “WipEout” am besten. Schon auf der PSOne machte “WipEout 2097″ eine gute Figur, auf der PSP erschien mit “WipEout:Pure” das ganze Rennspektakel zum mitnehmen, sogar eine Version für den N64 und den SEGA Saturn fesselte Videospielfreaks vor den heimischen TV.

Jetzt starten wir in eine neue Ebene, noch schneller, noch lauter und vorallem in High Def spielen wir heute “WipeOut HD”. Seid also mit dabei wenn ich mich in der Piranha-Klasse durch die Strecken schwinge.

Nach nun gut 60-minütigen Dauerzocken, ohne epileptischen Anfall, kann man sagen “WipEout HD” hat alles richtig gemacht! Ein wirklich gelungenes Spiel. Angefangen vom einfachen Gameplay, bis hin zur Feinabstimmung in Sachen Sound, Grafik und Steuerung. Alles passt wie aus einem Guss zusammen. Ich springe über eine Sprungschanze, und die Hintergrundmusik bekommt einen Flanger-Effekt (Eine Art dumpfe Verzerrung des Tons), befinde ich mich in einem Tunnel ertöhnt ein leichtes Echo beziehungsweise ein Hall.

Gerade im neusten Modus “Zone” passt alles wie die Faust aufs Auge. So sieht man am Rand der Strecke verschiedene Equilizer die sich dem Beat der Musik anpassen. Die Musik ist ausserdem ein gutes Stichwort. So befinden sich wieder einige lizensierte Tracks auf der BlueRay, wenn es denn eine geben würde. Denn “WipEout HD” ist nur über das Playstation Network zu erstehen. Durch die so nicht verhandene Verpackung, Anleitung und BluRay spart man Kosten, diese kommen dem Nutzer zu gute. Für nicht ganz 20Dollar kann man sich den heißen Renner also seit heute downloaden.

Mit Freunden zu spielen macht doch am meisten Spaß, so könnt ihr nicht nur im Splitscreen gegeneinander um die Wette fahren sondern auch online mit bis zu 8 Spielern die Pisten unsicher machen. Die Strecken sind uns jedoch allen bekannt, zumindest denen die zu Hause eine PSP haben und die Vorgägner gespielt haben. Jedoch wurden sie grafisch komplett aufbereitet und glänzen so mit bunteren Farben und mehr Effekten auf. Nicht nur acht verschiedene Rennfahrzeuge stehen Euch zur Verfügung, sondern auch verschiedene Geschwindigkeitsklassen. Die wohl bekannteste und schnellste Pirhanna-Klasse ist natürlich wieder mit dabei. So heizt ihr mit über 500kmh durch die engen Strecken von WipEout.

Also für alle Fans der WipEout Serie ist klar, hier muss zugeschlagen werden. Aber auch für Neulinge ist der aktuellste Teil zu empfehlen. Denn eine Lenkhilfe kann per Option zugeschaltet werden und so darf jeder Mal in den Genuß kommen eine Goldmedaille abzukassieren.

Weitere Themen: PlayStation 3

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz