Rockstar Classics & Streets of Rage Remake

Leserbeitrag
77

(Tim) Warum immer neue Spiele kaufen, wenn es ältere, aber immer noch sehr gute Spiele auch zum kostenlosen Download gibt? Mit den Rockstar Classics und einem Remake des beliebten Side-Scrolling Beat ‘em up Streets of Rage, versuchen wir heute genau diese These zu bestätigen. Also Downloadmanager anschmeißen und abtauchen in die Retrospektive!

Rockstar Classics & Streets of Rage Remake

Rockstar Classics
Mit den “Rockstar Classics” präsentiert Rockstar hin und wieder einige seiner älteren Schätze als Freeware Games. So zuletzt mit “Grand Theft Auto 2″. Aber auch die Vorgängerversion “Grand Theft Auto” und das im Vergleich dazu eher unbekannte “Wild Metal” stehen zum kostenlosen Download bereit. Bis auf ein paar kleine Änderungen, um den Support auch auf neueren Rechnern zu gewährleisten, wurden die Spiele aber keinerlei Update unterzogen.

Streets of Rage Remake
Mit ihrer Version von “Streets of Rage“, präsentieren BoMbErGaMeS ein Remake das sich wirklich gewaschen hat: Alte Playermodels wurden überarbeitet, neue Moves hinzugefügt, Originalsounds neu gemixt und Stages komplett neu designet. Allen voran, legte man wert darauf die besten Elemente der “Streets of Rage” Teile 1, 2 & 3 zu vereinen. Um Euch einen kleinen Einblick in jenes “Streets of Rage”-Remake zu gewähren, greifen Felix und ich heute in der Sendung zum Gamepad und werden dem ein oder anderen Schuft die Seele aus dem Leib prügeln.

Weitere Themen: Rage Demo, Rockstar

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz