RAGE - Release erst im Oktober

Jonas Wekenborg

Bethesda und id Software ziehen die Veröffentlichung ihres Ego-Shooters RAGE drei Wochen nach hinten und erzeugen so einen (vielleicht sogar gewollten) Clinch mit einigen Konkurrenzprodukten.

RAGE - Release erst im Oktober

Wie id Softwares offizielle Homepage nun schreibt, wird “RAGE” vom ursprünglichen Releasetermin am 16. September auf den 7. Oktober verschoben. Warum und wieso das nun genau geschieht ist noch ungeklärt.

Was hingegen schon klar ist, dass der Launch mit Namcos “Dark Souls”, Sonys “Twisted Metal” und 2Ks “The Darkness 2″ kollidieren wird. Ob es sich dabei um Absicht handelt, wollen wir jetzt einfach mal unterstellen, zumindest wird es bei der Konkurrenz für einige Rage sorgen.

Ist im Oktober nur ein Spiel in der Kaffeekasse drin, dann lest euch unsere “Rage”-Vorschau durch, um euch bei der Entscheidung helfen zu lassen.

Weitere Themen: Rage Demo, id Software

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz