Reborn Horizon


Spielbeschreibung

Reborn Horizon ist ein postapokalyptisches Strategiespiel, dass sich kostenlos im Browser spielen lässt und von einer neuen Start-Up-Firma in Berlin entwickelt wurde.

2010 erst wurde Entwickler Slip Shift in Berlin gegründet und bereits ein Jahr später konnten sie beweisen, was sie drauf haben. Beim “Make The Game”-Contest – einem Wettbewerb des Verlages Computec – gewannen sie mit ihrem Projekt “Reborn Horizon” und befinden sich mittlerweile in der offenen Betaphase.

In dem Strategiespiel steht die Welt mal wieder am Abgrund.  Nach einer Nuklearkatastophe steht die verseuchte Erde in Flammen und die Überlebenden haben sich in provisorischen, kriegerischen Stämmen organisiert.  Dort gibt es keinen Platz für Gnade. Für Frieden und Ordnung ist in dieser kriegsgeschundenen Welt kein Platz mehr – die Starken herrschen über die Schwachen. In diesem hoffnungslosen Universum musst du eine sichere Stadt aufbauen und dich um deine Einwohner sorgen. Du kannst entweder dafür sorgen, dass die Welt aus ihren vergangenen Fehlern lernt oder erneut mit aller militärischen Stärke deine Konkurrenten ausschalten.

“Reborn Horizon” spielt sich grundsätzlich wie ein klassisches Echtzeitstrategiespiel. Du beginnst mit einer kleinen Siedlung und wenig Ressourcen und musst dann, darauf basierend, eine immer stärker florierende Stadt aufbauen. Es wird nicht lange dauern, bis du im Zuge dessen auf verfeindete Stämme triffst. Wie du dich denen entgegenstellst ist dir überlassen: Ob du auf ökonomische oder militärische Überlegenheit setzt, hängt lediglich von deinem eigenen Spielstil ab.

Legst du eher Wert auf wirtschaftliche Aspekte, kannst du kriegerische Akte umgehen, indem du dich mit anderen Spielern verbündest und Allianzen schließt. Du kannst dann etwa die Versorgung der Siedlungen übernehmen, während du von deinen Freunden verteidigt wirst.

 

von
Videos & Produktbilder
Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz