Read Dead Redemption 2: So reagiert das Netz auf Rockstars Teaser-Bilder

Lisa Fleischer
2

Am Montag hat Rockstar Games zwei Teaser-Bilder zu einem möglichen Nachfolger von Red Dead Redemption veröffentlicht. Zumindest das zweite Bild ist dabei doch recht kryptisch. Und so reimen sich verschiedene Twitter-Nutzer eben selbst zusammen, was Rockstar uns mit dem Bild sagen möchte. Die besten und witzigsten Reaktionen haben wir Dir hier zusammengefasst.

Bereits seit Monaten geht das Gerücht um, dass Rockstar Games an einem Nachfolger zu Read Dead Redemption arbeitet. Nun hat das Entwicklerstudio über die eigenen Social-Media-Kanäle zwei Teaser-Bilder veröffentlicht, die die Spekulationen um das Spiel wohl noch weiter befeuern sollten. Zumindest das zweite Bild ist jedoch nicht ganz so eindeutig, wie sich das wohl einige gewünscht hätten. Und so ist es nur logisch, dass viele Twitter-Nutzer auf den Teaser mit ganz eigenen Bildkompositionen reagierten. Die besten Reaktionen auf das Red-Dead-Teaser-Bild haben wir für Dich in diesem Artikel zusammengefasst.

Red Dead Redemption 2 offiziell von Rockstar angekündigt

Roter Hintergrund, eine orangefarbene Sonne, die hinter einer schwarzen Landschaft aufgeht. Für Twitter-User Pepper wie für viele andere eine ganz klare Sache: Rockstar plant wohl endlich einen gebührenden Videospiel-Ableger zum Disney-Klassiker Der König der Löwen!

Aber Moment, gibt es nicht noch ein anderes Spiel, das den gleichen Farbverlauf benutzt? Klar!

Weniger auf den Hintergrund und mehr auf die sieben Figuren am Horizont hat sich Nathan Gravestone konzentriert. Ganz berechtigt fragt er sich, warum Rockstar gerade zu dem Match in Overwatch ein eigenes Spiel macht, in dem er und seine Mitspieler alle McCree als Held gewählt hatten.

Sehr, nun, interessant ist auch diese Interpretation des Teaser-Bildes von Rockstar. Denn wer wünscht sich keinen Nachfolger zum glorreichen Spiel „Rockstar Games präsentiert Tischtennis“?

Tatsächlich hat sich sogar jemand die Mühe gemacht, das Tischtennis-Spiel von Rockstar als VR-Version in einen Trailer zu packen. Respekt!

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein! Kokowei in der Alola-Form! Nun…

Sehr amüsant ist auch, wie andere Entwickler auf den Teaser-Zug von Rockstar Games mit aufgesprungen sind. Hier zum Beispiel verwenden die Entwickler von Final Fantasy 15 das kryptische Red-Dead-Bild für ihre eigenen Zwecke:

Zum Schluss noch den Klassiker unter den Reaktionen auf kryptische Videospiel-Ankündigungen, stilecht als Red-Dead-Variante:

Was hältst Du von den Teaser-Bildern von Rockstar? Welche Reaktion aus dem Netz gefällt Dir am besten?

Weitere Themen: Red Ded Redemption

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz