Red Dead Redemption 2: Gerüchte zu Hauptcharakter und Story

Sandro Kreitlow

Red Dead Redemption 2 wurde für 2018 angekündigt. Weitere Infos folgten allerdings kaum, zur Handlung äußerte sich Entwickler Rockstar Games noch nicht. Nun könnten erste Details geleakt worden sein. 

33.975
Red Dead Redemption 2 - Ankündigungstrailer

Wie wir bereits berichteten, verschob Publisher Rockstar Games Red Dead Redemption 2 auf das nächste Geschäftsjahr und damit auf 2018. Ein vermeintlicher Rockstar-Insider verrät nun auf 4chan, dass du darin die Rolle von Jack Marston übernimmst. Der Sohn von John Marston, dem Protagonisten in Red Dead Redemption, macht sich drei Jahre nach dem ersten Teil auf den Weg, um einigen Dingen auf den Grund zu gehen, die er im Tagebuch des Vaters findet. Um Hintergründe zu dessen Tod zu erfahren, sucht Jack alte Freunde von John auf.

Im Reveal-Trailer sind bereits Flachback-Szenen zur Dutch’s Gang zu sehen. Einige Mitglieder dieser Bande sollen auch spielbar sein. Darüber hinaus bietet Red Dead Redemption 2 laut des anonymen 4chan-Users mindestens zwei große Städte in einer größeren Spielwelt als die von Grand Theft Auto V. Im Multiplayer-Modus sollst du mit anderen Spielern Gegenstände handeln und verkaufen können.

Red Dead Redemption 2 erscheint im Frühling 2018 für PlayStation 4 und Xbox One.

 

Weitere Themen: Red Dead, E3 2017, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES