Red Dead Redemption - Nächstes DLC datiert

Leserbeitrag
2

Das nächste DLC zu Rockstars Red Dead Redemption wird ”Liars and Cheats” heißen und sich hauptsächlich auf den Free Roam Multiplayer konzentrieren. Ab dem 21. September können PS3- und XBOX 360 Besitzter die folgenden Spielerweiterungen runterladen. Die Kosten liegen bei $10 oder 800MSP.

    – Pferderennen

    – Explosive Rifle (neue Waffe)

    – Sieben neue Gang-Hideouts

    – Vier neue Jagdgebiete

    – Stronghold (neuer Mehrspielermodus)

    – Posse-Scores & -Leaderboards

    - 15 neue MP-Charaktere aus der RDR-Story

    - Frische Achievements bzw. Trophäen

Das Paket umfasst auch alle Erweiterungen, die eigentlich für das kostenlose AddOn ”Free Roam” geplant waren. Das dies nun augenscheinlich doch nicht kostenlos zu haben ist, liegt daran, dass die großen Online-Plattfomen jedem Entwickler ein Limit setzten was kostenlose Inhalte angeht. So hatte Rockstar Games dieses schon ausgeschöpft als sie das ”Qutlaw bis zum Schluss” Paket kostenlos anboten und ein weieteres kostenloses Paket (”(Hunting & Trading Outfits”) für Ende dieses Jahres versprachen. Trotzdem ist das ”Free Roam” Paket quasi kostenlos, da es keinen Aufpreis gibt.

Quiz wird geladen
Quiz: Wie gut kennst Du die Red-Dead-Reihe?
Wann erschien Red Dead Redemption?

Weitere Themen: DLC, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz