Red Faction: Armageddon - Neuer Trailer zeigt Infestation-Modus

StefanS

Infestation nennt sich einer der Mehrspielmodi von Red Faction: Armageddon. Damit ihr wisst, was ihr euch darunter vorzustellen habt, veröffentlichte Publisher THQ nun einen neuen Trailer. In knapp 50 Sekunden seid ihr schlauer.

Red Faction: Armageddon - Neuer Trailer zeigt Infestation-Modus

Infestation leitet sich vom lateinischen “infestare” ab, was übersetzt so viel wie “angreifen” bedeutet. Und das erklärt den Modus bereits ganz gut. Wahnsinnig viele Gegner haben es auf euch und eure bis zu drei Mitstreiter abgesehen.

Gespielt wird nämlich nicht kompetitiv, sondern kooperativ. Es lohnt sich also, im Team zu agieren, anstatt eine Rambo-Nummer abzuziehen. Um es ein wenig fairer zu gestalten, greifen euch die Gegner in Wellen an.

Insgesamt 30 solche Phasen gilt es zu überleben. Vor jeder Welle dürft ihr euch ein Extra aus der Nanoschmiede aussuchen. Mal ist es “nur” ein schützender Energieschild, dann wieder unendlich Munition.

Gefährlich wird es so oder so. Weil es in Red Faction: Armageddon unter statt über Tage zur Sache geht, lässt sich jede der acht Maps auch in absoluter Dunkelheit spielen. Als einzige Lichtquelle dient dann eine Taschenlampe.

Erscheinen wird der Titel am 31. Mai, den angesprochenen Trailer präsentieren wir euch aber bereits jetzt:

Weitere Themen: THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz