Resident Evil 5 - Endlich: Die Demo ist erhältlich!

Leserbeitrag
100

(Colin) Seit heute nachmittag kommen endlich auch deutsche Resi-Zocker in der Vorgenuss des fünften Teils. Die Demo zu Capcoms Schlachtplatte ist auch auf dem deutschen Marktplatz gelandet – eingedeutscht & ungeschnitten. Wir wagen unseren ersten Trip ins fiktive Afrika!

Resident Evil 5 - Endlich: Die Demo ist erhältlich!

Unsere japanische Zockerkollegen durften bereits letztes Jahr auf Monsterjagd gehen, jetzt sind wir dran. Und für eine Demo hat “Resident Evil 5″ so einiges zu bieten. Zwei unterschiedliche Missionen stehen zur Auswahl, wahlweise geht ihr alleine, im Splitscreen mit einem Kumpel oder gemeinsam via Online-Verbindung auf Erkundung. ‘Gemeinsam stark’ scheint das Motto der Macher zu sein. Denn nur wenn ihr euch gegenseitig den Rücken freihaltet sowie Munitionspäckchen und Heilkräuter austauscht, habt ihr gegen die verseuchte Schurkenschar eine Chance.

Damit der Überlebenskampf noch dramatischer vonstatten geht, verzichtete Capcom das erste Mal in der Seriengeschichte auf einen Inventarscreen. Items und Waffen werden nun direkt im Spiel eingesetzt, gewechselt oder mit dem Kollegen getauscht – während die Action im Hintergrund gnadenlos weiterläuft! Eine Änderung, an die man sich definitiv gewöhnen muss. Ansonsten düften “Resident Evil 4″-Veteranen schnell warm werden mit dem Höllentrip unter Afrikas sengender Sonne. Ab 23:30 könnt ihr uns im BigBlock begleiten.

Weitere Themen: Resident Evil: Retribution , Resident Evil, Resident Evil 5 Demo, Capcom

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz