Resident Evil 5 - Werbeaktion in Texas?

Leserbeitrag
18

(Sebastian S.) Falls ihr kürzlich in Texas unterwegs wart, ist euch womöglich eine Leuchtschrift Tafel, mit dem Schriftzug “Caution! Zombies ahead!” aufgefallen. Das es sich dabei um eine Werbeaktion seitens Capcom für “Resident Evil”handeln könnte stellte sich nun als falsch heraus. Diese Aktion wäre illegal und würde unter Vandalismus fallen, so meldete sich Capcom schnell zu Wort und klärte die Sache auf. Wer dafür verantwortlich ist weiß niemand, man geht wohl von Hackern aus, da die Tafel erst nach einem Neustart ihren Ursprungszustand annehmen konnte.

Was haltet ihr davon? Wäre es gute Werbung seitens Capcom gewesen, oder ist diese Aktion lächerlich?

Weitere Themen: Resident Evil: Retribution , Resident Evil, Resident Evil 5 Demo, Capcom

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz