Resident Evil 6 x Left 4 Dead 2: Capcom und Valve kündigen Crossover an

Maurice Urban
9

Okay, jetzt ist wirklich alles möglich: Nach Street Fighter x Tekken hat Capcom den nächsten großen Coup gelandet. Resident Evil 6 x Left 4 Dead 2 heißt die neue Kooperation mit Valve.

Resident Evil 6 x Left 4 Dead 2: Capcom und Valve kündigen Crossover an
896
Resident Evil 6 x Left 4 Dead 2

Besitzer der demnächst erscheinenden PC-Version von Resident Evil 6 können sich am 5. April auf ein kostenloses Update freuen, welches Charaktere aus Left 4 Dead 2 hinzufügt. Im neuen “The Mercenaries No Mercy” Modus könnt ihr so in die Rollen von Coach, Nick, Ellis und Rochelle schlüpfen.

Jeder der Charaktere hat dabei eine spezielle Waffe. Neben den vier Überlebenden aus dem Zombie-Shooter gibt es auch die Witch und den Mini Tank als Gegner in “Resident Evil 6″.

“Left 4 Dead 2″ hingegen wird im Frühjahr durch die drei Resident Evil Gegnertypen Leposita, Napad und Ogroman ergänzt.

Screenshots zu Resident Evil 6 x Left 4 Dead 2 gibt es in der Galerie.

Bildergalerie resident-evil-6-x-left-4-dead-2

Hat dir "Resident Evil 6 x Left 4 Dead 2: Capcom und Valve kündigen Crossover an" von Maurice Urban gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Left 4 Dead 2 Demo, Left 4 Dead 2, Resident Evil, gamescom 2013: Vorverkauf für 2014 hat begonnen, Valve

Neue Artikel von GIGA GAMES