Resistance 3 - Keine 60 Spieler im Multiplayer

Leserbeitrag
2

Der Creative Director Marcus Smith äußerte sich nun in der neusten Ausgabe der Game Informer zum Multiplayer in Resistance 3. Dieser wird unter anderem auf den 60-Spieler-Multiplayer des Vorgägners verzichten.

”Der Ansatz im Multiplayer von Resistance 3 ist es, das beliebteste aus Resistance 1 und Resistance 2 zusammenzufassen. Offensichtlich ist der Gebrauch der Waffen ein großes Thema, aber wir haben auch eine Weiterentwicklung im Multiplayer, welcher deutlich gestrafft ist.”

Smith gab zudem noch einen kleinen Ausblick auf die verschiedenen Settings der Maps. So wurde z. B. schon die Map ”African Prison” bestätigt.

”Wir siedeln zudem die Multiplayer-Maps in verschiedenen Standorten überall auf der Welt an. Während der Einzelspieler-Kampagne werdet ihr durch Radiosendungen Updates dieser Kämpfe erhalten.”

Resistance 3 erscheint im Jahr 2011 für die PS3.

Weitere Themen: multiplayer, Resistance 3 Demo, Resistance 3, Insomniac

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz