Ridge Racer - Unbounded: Rennspiel kommt erst später

Maurice Urban

Ende diesen Monats sollte Ridge Racer: Unbounded eigentlich bereits in den Läden stehen, doch daraus wird nichts. Namco gab nun bekannt, dass man die Veröffentlichung des Rennspiels etwas nach hinten zieht.

Ridge Racer - Unbounded: Rennspiel kommt erst später

Das Debakel mit dem Ridge Racer Titel für die PS Vita, welcher eine Metacritic Wertung von lediglich 44% einfuhr, möchte man natürlich nicht wiederholen, weshalb man dann doch lieber auf Nummer sicher geht und Entwickler Bugbear Entertainment etwas mehr Zeit gönnt. Ein neuer Release-Termin für Ridge Racer: Unbounded steht noch nicht fest, Publisher Namco möchte diesen aber in Kürze enthüllen.

Die zusätzlichen Wochen sollen zur Anfertigung von weiteren Inhalten und Features genutzt werden. Eine der charakteristischen Funktionen des Spiels ist der City Creator. Hierbei handelt es sich um einen Streckeneditor, in welchem ihr verschiedene Teile einer Rennstrecke verändern und nach Belieben mit Hindernissen ausstatten könnt. Natürlich lassen sich die erstellten Strecken auch online mit euren Freunden teilen.

Weitere Themen: Namco Bandai Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz