RIFT: Lite-Version lässt euch kostenlos zocken

In Zeiten von free-to-play MMOs ist es für die Konkurrenz nicht leicht, ein Abo-Modell schmackhaft zu machen. Trion Worlds kündigte zu diesem Zweck nun RIFT Lite an.

RIFT: Lite-Version lässt euch kostenlos zocken

Bereits heue startet RIFT Lite zusammen mit dem Patch 1.7 auf allen Servern des Spiels. Die Lite-Version wendet ein ähnliches Prinzip an wie es zum Beispiel bereits bei World of Warcraft Verwendung findet. Jeder mit einem Trion Account kann RIFT ab sofort nämlich kostenlos antesten und alle Features des Spiels bis Level 20 nutzen.

Wer dann weiterspielen möchte wird sich wohl oder übel ein Abonnement zulegen müssen. Der Patch Carnival of Ascended soll weiteren Anreiz bieten und sorgt so nicht nur für Verbesserungen im PvP, sondern integriert auch neue Inhalte sowie ein Heiratssystem. Scott Hartsman, Executive Producer von RIFT:

“In den letzten 20 Monaten hat sich Rift durch sieben riesige Updates mit atemberaubender Geschwindigkeit weiterentwickelt(…). Wir denken, dass eine Lite Version ohne Zeitlimit die beste Möglichkeit ist, den Spielern zu zeigen, was für ein erstaunliches Erlebnis Rift ist.”

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz