Rock Band - EA startet sexy Werbekampagne

Leserbeitrag

Fast könnte man meinen Publisher tun fast alles, um ihre Spiele dem männlichen Zielpublikum zwischen 15 und 35 näher zu bringen. Bestes Beispiel dafür ist Electronic Arts neueste Werbe-Kampagne zu Rock Band. Dabei lassen die Internet-Pin-Ups von den Suicide Girls ihre Hüllen fallen, um die Rocker-Simulation an den Mann zu bringen.

Da einige der punkigen Damen eher weniger dem gängigen Schönheitsideal entsprechen, dürfte das wohl Geschmackssache sein. Genügend nackte Haut sorgt aber dennoch für Aufsehen und da hat Electronic Arts in jedem Fall ins Schwarze getroffen. Bilder der Rock Band-Kampagne findet ihr unter dem Quell-Link.

Weitere Themen: Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz