R.U.S.E. - Steam als Kopierschutz

Leserbeitrag
6

Der Publisher Ubisoft hat sich nicht gerade viele Freunde mit seinem neuen Kopierschutz gemacht. Mit diesen müssen nämlich die Nutzer eine dauerhafte Verbindung zum Ubisoft-Server halten. Dadurch ist Offline-Spielen unmöglich.

Nun hat der Publisher sich scheinbar das negative Feedback zu Herzen genommen und mitgeteilt, dass das kommende Strategie-Spiel R.U.S.E. nicht unter diesem Schutz erscheint. Stattdessen setzt Ubisoft auf Steam als Plattform und Kopierschutz.

”Wir möchten euch darüber informieren dass R.U.S.E. über Valves Steam Plattform laufen wird. Dies bedeutet, dass ihr ein kostenloses Steam-Konto und eine Internetverbindung benötigt um das Spiel zu aktivieren. Der Einzelspielermodus kann ohne Probleme offline gespielt werden!”

Ob dies nun nur eine Ausnahme war, oder auch zukünftig auf den Kopierschutz verzichtet wird, ist noch unklar.

Weitere Themen: Kopierschutz, Steam

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz