Sacred 2 - Helden, Ihr müsst schuften!

Leserbeitrag
14

(mika) Kollege Max hat in seiner heutigen Deus Ex-News sehr schön das Dilemma aktueller Spiele aufgegriffen: kaum installiert, schon geschafft – die Packung landet in der Vitrine und verstaubt. Das dürfte Euch mit dem Action-Rollenspiel Sacred 2 nicht so schnell passieren.

Sacred 2 - Helden, Ihr müsst schuften!

Im Interview mit daddelnews.de verrät Ascaron PR-Manager Tobias Meier, dass “Sacred 2″ vom Umfang her ein ganz schön dicker Morgenstern wird. Meier spricht von obligatorischen Verbesserungen im Skillsystem sowie der “Droplogik” – also welche Gegner welche Items beim Ableben fallen lassen. Doch nun kommt der Aufhänger für die Einleitung: 800 Quests gilt es im Spiel zu bestreiten.

Vor dem Spielstart wählt Ihr aus, ob Ihr die “Licht-” oder die “Schattenkampagne” spielt. Meier erläutert es treffend: “Entweder Ihr löst die Probleme oder Ihr seid das Problem!”. Natürlich brauchen so viele Quests auch recht viel Platz. Die Welt von “Sacred 2″ soll viel größer als die des 1. Teils werden und ca. 200 Dungeons beherbergen.

Durch die riesige Spielwelt kommt man langsam zu Fuß. Oder man sattelt einfach das Pferd – geht schneller. Apropos Zeit: im 1. Quartal 2008 könnt Ihr selbst testen, ob das Spiel wirklich lange braucht, bis Ihr es in den Wandschrank stellt.

Weitere Themen: Sacred, Sacred 2 - Fallen Angel Demo, Ascaron

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz