Saints Row 2 - THQ glaubt nicht an Deutschland Releas

Leserbeitrag

THQ hat die Werbekampagne für Saints Row 2 in Deutschland gestoppt und damit das spiel im Prinzip schon aus den Läden gestrichen.
Schuld ist mal wieder die USK, diese hat das Spiel mehrmals bemängelt, trotz großen Zensierungen der Entwickler.Immernoch hat das Spiel nicht einmal den ”Ab 18” Status bekommen und darauf hofft THQ auch nicht mehr, diese sind das ganze Leid und lassen Werbung einfach sein. Saints Row ist als GTA-”Verarsche” bekannt. Das Spiel geht mit Gewalt locker um, im gegensatz zu GTA IV. Das könnte ein möglicher Grund sein für die USK das Spiel zu kritisieren.
Wer also dennoch Saints Row 2 spielen will, muss sich das Game wohl aus Österreich besorgen, dort wird es nämlich unzensiert veröffentlicht!

Weitere Themen: THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz