Saints Row: The Third - Entwicklerblog über die Fahrzeuge

Maurice Urban
2

Fester Bestandteil von so gut wie allen modernen Open-World Spielen sind Fahrzeuge. Auch bei Saints Row: The Third wird man auf zahlreiche Vehikel zurückgreifen können. Die Entwickler präsentieren jetzt die Änderungen im Vergleich zum Vorgänger.

Saints Row: The Third - Entwicklerblog über die Fahrzeuge

Unter anderem hat man das Driften ein wenig abgeändert. Anstatt wie zuvor durch die Betätigung der Handbremse deutlich an Geschwindigkeit zu verlieren, sorgt der neue Drift-Button für eine gleichbleibende Geschwindigkeit in engen Kurven. Sollte das Ganze etwas zu schnell für euch sein und ihr baut einen Unfall, dürft ihr auch gleich das neue Schadensmodell begutachten. Autos können so nun von Panzern sogar völlig plattgewälzt werden.

Da man die Änderungen am besten in Bildform präsentiert, findet ihr unten einen Trailer zu Saints Row: The Third. Zu sehen gibt es dort auch eine Art Hoverbike. Erscheinen wird der Titel von Volition im November für PC, Xbox 360 und PS3.

Keine News mehr verpassen? Folgt GIGA auf Twitter!

Weitere Themen: THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz