Saints Row: The Third - Nachfolger wäre bei Erfolg logisch

Maurice Urban
3

Nachfolger zu Spielen gibt es meist nur, wenn das Original Erfolg hatte. Und das wird wohl auch bei Saints Row: The Third nicht anders sein.

Saints Row: The Third - Nachfolger wäre bei Erfolg logisch

Entwickler Volition hätte zwar eindeutig Interesse an einer Fortsetzung des Franchises und beschreibt diese sogar als logisch. Allerdings hängt dies alles vom Erfolg von Saints Row: The Third ab.

“Das einzige, derzeit angekündigte Projekt von uns ist inSane, so Lead Designer Scott Phillips gegenüber VG247. “Ich denke – natürlich abhängig von den Wertungen und Verkäufen von Saints Row: The Third – man kann logischerweise annehmen, dass es vielleicht zukünftige Projekte in diesem Franchise geben wird. Wir werden sehen. Ich kann nichts dazu sagen, aber ich denke jeder kann davon ausgehen, dass es vom Erfolg von Saints Row: The Third abhängt.”

Zuletzt meinte THQs Executive President of Core Games Danny Bilson, dass es bereits Konzepte zu einem vierten Teil gibt und beschrieb diese als noch ausgeflippter. Wenn ihr also ein Saints Row 4 wollt, solltet ihr euch den jetzigen Teil für PC, Xbox 360 oder PS3 zulegen.

Weitere Themen: THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz