The Elder Scrolls V - Enthüllung auf der E3?

Leserbeitrag
3

Eines der bekanntesten und beliebtesten Franchises von Bethesda Softworks ist und bleibt die Rollenspielreihe The Elder Scrolls. Mit inzwischen vier Hauptspielen und einigen anderen Ablegern hat sich die Reihe in die Herzen der Rollenspielfans eingeschlichen. Da der letzte Teil The Elder Scrolls IV: Oblivion mit seinen zwei Erweiterungen ein voller Erfolg war, ist es nur eine Frage der Zeit, bis das Studio preisgibt, dass an einem fünften Teil gewerkelt wird.

Diese Preisgabe soll laut der japanischen Zeitschrift Famitsu schon sehr bald erfolgen – nämlich auf der E3 in Los Angeles. Dieses Gerücht entstand bei der Famitsu selbst, indem sie viele Entwickler gefragt haben, nach welchen neuen Spiele-Highlights man auf der E3 ausschau halten sollte. Bethesda erwähnte Fallout: New Vegas und ein weiteres geheimes Spiel, zu dem keine Informationen gegeben wurden. Deshalb glaubt man bei Famitsu, dass es sich nur um den Nachfolger von Oblivion handeln kann.

Ob das Gerücht sich bewahrheitet, erfährt man spätestens während der Pressekonferenzen auf der E3, die vom 15. bis 17. Juni stattfinden wird.

Weitere Themen: Skyrim: High Resolution Texture Pack, The Elder Scrolls 5: Skyrim, E3, Mojang

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz