The Elder Scrolls V - Spielt 200 Jahre nach TES IV

Leserbeitrag
18

Zu vielen beliebten und erfolgreichen Spielen erscheinen seit Neuestem immmer öfter Bücher, die die Geschehnisse eines Spiels in Textform wiedergeben oder sie besser erklären.

In Rund einem Monat erscheint auch ein Buch zum The Elder Scrolls-Franchise, das von Greg Keyes geschrieben wurde und den Namen The Elder Srolls: Infernal City trägt.

Auf der Seite waterstones.com ist letztens eine Zusammenfassung zu eben jenem Buch erschienen, die den Zeitpunkt des 5. Spiels verriet.

Der Roman spielt 45 Jahre nach der Oblivion-Krise, der Handlung von Elder Scrolls 4: Oblivion. Es schafft einen Übergang zum nächsten Spiel, welches 200 Jahre nach der Oblivion-Krise angesetzt ist.

Die Zusammenfassung wurde danach zwar schnell geändert, aber verhindern, dass sie jemand liest, konnte man trotzdem nicht.

Wann der fünfte Teil erscheint, ist dennoch unbekannt. Aber dass er kommt, haben die Leute von Bethesda schon versichert!

Weitere Themen: The Elder Scrolls: Arena, Skyrim: High Resolution Texture Pack, The Elder Scrolls 5: Skyrim, The Elder Scrolls: Arena Download, Mojang

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz