Scrolls - Mojang gewinnt Namensstreit

Maurice Urban
5

Erinnert Scrolls jetzt an The Elder Scrolls oder nicht? Während so manch einer noch unschlüssig ist, haben die schwedischen Gerichte ihre Entscheidung bereits getroffen.

Scrolls - Mojang gewinnt Namensstreit

Mojang Gründer Markus Persson twitterte heute vom Sieg gegen Bethesda bzw. der Muttergesellschaft ZeniMax Media. Vor einigen Wochen beschwerte sich der Publisher, dass sich Mojangs neuer Titel “Scrolls” zu stark nach The Elder Scrolls anhört. Bethesda wollte sein Franchise natürlich schützen und so landete das Ganze vor Gericht.

Nun darf “Scrolls” erstmal “Scrolls” bleiben, die Macher des Indie-Titels Minecraft müssen sich also keinen neuen Namen für das neue Spiel ausdenken. Ganz durch ist die Sache allerdings noch nicht, Bethesda kann nämlich noch Berufung gegen das Urteil einlegen.

Eine englische Zusammenfassung des Urteils findet ihr übrigens hier. Scrolls soll im nächsten Jahr erscheinen.

Weitere Themen: Mojang

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz