Secret Relict

jetzt spielen

Spielbeschreibung

Es gibt zig Browsergames, in denen ihr eine eigene Farm anlegt, euren eigens erstellten Helden auflevelt oder Städte aufbaut. “Secret Relict” bringt jedoch Abwechslung in den Browsergame-Alltag und lässt euch, ganz nach dem Vorbild von Indiana Jones, auf die Jagd nach verlorenen Schätzen gehen.

Zahlreiche Orte wollen von euch in “Secret Relict” erkundet und erforscht, versunkene Kulturen entdeckt werden.

Euch wird ein Spielfeld zur Verfügung gestellt, auf dem ihr mit den verschiedensten Arbeitswerkzeugen dafür sorgen müsst, dass euch kein wertvoller Schatz durch die Lappen geht. Ausgerüstet mit einer Spitzhacke, einem Seil, einer Lupe, einer Axt und einer Schaufel gräbst du so den Boden um und erforscht versteckte Gebiete.

Die entsprechenden Werkzeuge steigen dafür nach und nach in höhere Level auf.  Diese sogenannte Forschungsstufe erhöht ihr durch Anwendung der entsprechenden Werkzeuge und das Ausgeben von Silberstücken. Silber erlangt ihr natürlich vor allen Dingen durch das Finden von Schätzen. So sorgt ihr dafür, dass ihr – indem ihr neue Schätze findet- wiederum Zugang zu neuen Schätzen bekommt. Ist euch das zu anstregend, könnt ihr auch einfach zu realem Geld greifen und eure Werkzeuge so aufwerten.

Damit ihr nicht einfach so sinnlos vor euch hin buddelt, gibt euch “Secret Relict” verschiedenste Quests, die ihr abschließen müsst. Dann müsst ihr etwa Baumkronen besteigen oder ausführliche Grabungen ausführen.  Dann erlangt ihr zum Beispiel Blauquarz – im Idealfall. Läuft es nicht so, wie gewünscht, könnt ihr auch mal mit wertlosen Knochen oder alten Schuhen in eure Basis zurückkehren. Habt ihr genug Schätze gesammelt, könnt ihr diese schließlich zu einem Relikt zusammensetzen.

von
Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz