Origin: Nun auch mit Spielen von SEGA und Co.

von

EAs Online-Dienst Origin ist trotz aller Kritik weiterhin auf dem Vormarsch und wird bald noch weitere Spiele anbieten können. Denn auf Origin gibt es bekanntlich nicht nur Titel aus dem Hause Electronic Arts, sondern auch von anderen Publishern.

Origin: Nun auch mit Spielen von SEGA und Co.

Wie das Unternehmen aus Kalifornien bekannt gab, ergänzt der japanische Publisher SEGA in Zukunft das Portfolio der Spiele auf Origin. Den Anfang macht dabei das Stand-Alone Add-On Total War Shogun 2: Fall of the Samurai, welches ab sofort vorbestellt werden kann.

Weiterhin werden jetzt auch  Team 17 Software Limited, Rebellion, Kalypso Media Digital Ltd. und einige mehr ihre Titel auf Origin veröffentlichen, wodurch sich die Gesamtzahl der vertretenen Publisher und Entwickler auf 35 erhöht. Neben EA Titeln wie Battlefield 3 findet man zum Beispiel bereits Saints Row: The Third von THQ, auch die The Witcher Macher CD Projekt RED sind mit dabei und versorgen die rund 11 Millionen Origin User mit Spielen.

“Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Origin”, so SEGA Managing Director John Clark. “Der PC-Markt wächst weiter und die Möglichkeit, unsere Auswahl an PC-Titeln auf Origin anzubieten, ist sehr aufregend.”

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Origin, Shogun 2: Total War Demo, Sega


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz