Total War: Shogun 2 - DirectX 11-Patch folgt in der ersten Maiwoche

StefanS

Obwohl Total War: Shogun 2 grafisch schon jetzt eine sehr gute Figur macht, unterstützt das Strategiespiel aus dem Hause The Creative Assembly noch immer kein DirectX 11. Daher will der Entwickler in der ersten Maiwoche einen neuen Patch nachliefern.

Total War: Shogun 2 - DirectX 11-Patch folgt in der ersten Maiwoche

Wer also eine entsprechende Grafikkarte besitzt, darf Total War: Shogun 2 bald in seiner vollsten Grafikpracht genießen. Hardware-Tessellation, verbesserte Schatten sowie nicht zuletzt auch der Anti-Aliasing-Support wird so manchen Spieler freuen.

Aber nicht nur in puncto Grafik, sondern auch den Multiplayer betreffend will The Creative Assembly nachbessern. Erst kürzlich wurde ein Patch 1.3 veröffentlicht, der Rage-Leaver fortan bestraft, wir berichteten.

Hauptaugenmerk liegt also auf DirectX 11 und dem beliebten Multiplayer. Der Singleplayer wird natürlich nicht vergessen, steht aber dennoch etwas weiter hinten an. Wann genau der Patch 2 erscheint, verrät der offizielle Forenthread leider nicht. Angestrebt wird jedoch ein Release in der ersten Maiwoche.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz