Total War: Shogun 2 - DirectX-11-Patch verschoben

StefanS

Wer sich wundert, wo eigentlich der neue Patch für Total War: Shogun 2 bleibt, wird in den folgenden Zeilen aufgeklärt. So soll das Update statt in der ersten in der zweiten Maiwoche erscheinen, genauer gesagt gleich am Montag, so Entwickler Creative Assembly.

Total War: Shogun 2 - DirectX-11-Patch verschoben

Grund seien die umfangreichen Änderungen, zahlreiche Bugs soll der Patch 2 hoffentlich beheben. Wenn jedoch etwas schief geht, will Creative Assembly schnell zur Stelle sein. Am Wochenende arbeitet jedoch niemand, also veröffentlicht man das Update lieber zum Anfang der nächsten Woche.

Um dem (deutschen) Meckertum vorzubeugen, entschuldigen sich die Entwickler sogleich mit vier neuen Multiplayer-Maps, namentlich Aki, Flood plains, Hida mountain und Sanriku Ria. Aber nicht zu früh freuen, denn die neuen Karten folgen ebenfalls erst am Montag.

Neben den eingangs erwähnten Bugs wird Total War: Shogun 2 endlich auch DirectX 11 unterstützen. Nur zur Erinnerung: Ehemals wurde das Strategiespiel damit beworben, der Titel selbst erschien aber bereits vor rund zwei Monaten.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz