Shooter für Mac

Ihr seid im Besitz eines Macintosh-Computers und hättet gerne mal ein wenig Action auf eurer Grafik-Monster-Maschine? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir empfehlen euch die besten Shooter für Mac.

Die besten Mac-Shooter: Urban Terror

Wer “Urban Terror“ kennt, kennt die Games-Branche. Die geniale Modifikation von id Softwares „Quake III Arena“ beschreitet mittlerweile einen ähnlichen Weg wie damals „Half-Life“s „Team Fortress“. „Urban Terror“ ist kostenlos verfügbar.

Nexuiz

Einer der großen kostenfreien Klassiker unter den Ego-Shootern. Auf futuristischen Mehrspielerkarten stechen besonders die bizarren Spieler-Charaktere hervor. Neun Waffen, 27 Maps, 15 Charaktere und ein Drum-`n‘-Bass-Soundtrack vom Feinsten. “Nexuiz” ist exzellent.

Die besten Mac-Shooter: Call of Duty

Aus Infinity Wards und Treyarchs Schmiede kommen eine ganze Menge an “Call of Duty“-Titeln.  Neben „Call of Duty 1 & 2“ gibt es für kleines Geld nun auch „Call of Duty United Offensive“ und “Call of Duty 4: Modern Warfare“.

Die besten Mac-Shooter: America's Army: Special Forces

America’s Army“ ist ein vom US-amerikanischen Militär in Auftrag gegebene kostenlose Militär-Simulation.Der Taktik-Shooter umfasst ein erstaunliches Repertoire an Waffen, Übungsparcours, Maps und Charakterklassen.

Die besten Mac-Shooter: Battlefield 1942

Der Klassiker unter den Multiplayer-Shootern. „Battlefield 1942“ ist einer der häufigst gespielten Weltkriegsshootern, die in Vietnam, Russland und Deutschland angesiedelt sind. Nutzbare Fahrzeuge wie Boote, Panzer und Flugzeuge inklusive.

Tom Clancy's

Tom Clancy, der erfolgreiche Romanautor bietet für Mac-Systeme gleich mehrere Titel an. Neben den Taktik-Shootern „Ghost Recon“ und “Rainbow Six“ könnt ihr auch die verschiedenen Abenteuer von Sam Fisher im Stealth-Shooter “Splinter Cell“ erleben.

Die besten Mac-Shooter: Max Payne

Lust auf wilde Ballereien mit filmreifen Zeitlupenflügen? Dann ist „Max Payne“ genau das Richtige für euch. Auch auf dem Mac macht der abgehalfterte Ex-Cop eine gute Figur.

Die besten Mac-Shooter: Sauerbraten

Unglaublich, aber wahr: “Sauerbraten“ beschreibt nicht gar ein Fleischgericht, sondern einen kostenlosen Shooter mit extrem passabler Optik. Dabei locken vor allem die über 100 verschiedenen Maps zum Ego-Shooten.

1

Beschreibung von

Videos & Produktbilder