Pirates of the Caribbean: Armada of the Damned - Entwicklung eingestellt

Leserbeitrag
6

Wie Disney nun bekannt gab, wurde die Entwicklung des RPG´s Pirates of the Caribbean: Armada of the Damned eingestellt. Ursprünglich war das Spiel der Propaganda Studios auf das Jahr 2011 angesetzt. Angela Emery, Vice President of

Communication bei Disney Interactive:

”Die Disney Interactive Studios bestätigen die Einstellung des Pirates of the Caribbean: Armada of the Damned-Videospiels, welches für einen Release im Jahr 2011 angesetzt war. Als Ergebnis dieser Entscheidung nimmt Disney eine Umstrukturierung der Propaganda Studios vor.”

Laut Kotaku mussten ca. 100 Leute ihren Hut beim Entwickler nehmen, welcher nun weiter an TRON: Evolution arbeitet. Das Team von Pirates of the Caribbean: Armada of the Damned wird nun in diese Entwicklung mit einbezogen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz