PLAY auf Schatzsuche

Leserbeitrag
84

(Cristina) Wer hat sich in seiner Kindheit nicht mindestens einmal ausgemalt, irgendwo eine mysteriöse Schatzkarte zu finden und sich daraufhin auf eine abenteuerliche Reise zu begeben?

PLAY auf Schatzsuche

Weil aber leider nicht an jeder Straßenecke eine Schatzkarte herumlag, hat man sich irgendwann mit einem selbstgemalten Wegweiser zur Truhe voller Gold und Diamanten beholfen. Hierbei hat sich oft herausgestellt, ob man zu den eher phantasievollen oder realistischen Menschen zählte. Die Phantasten verzichteten nicht auf Palmen, Totenkopfhöhlen und reißende Wasserfälle, während die Realisten sich eher die nähere Umgebung zum Vorbild für ihre Schatzkarte nahmen. So fand sich das rote “X” schon mal inmitten von Wäschekörben und Gummibäumen wieder. Das mag unromantisch gewesen sein, die Wahrscheinlichkeit, dass die Schatzsuche von Erfolg gekrönt war, lag dabei aber ungleich höher. Vorausgesetzt man gab sich mit einer verloren geglaubten Socke als Schatz zufrieden.

Vio begibt sich mit “Tokobot Plus – Mysteries of the Karakuri” für die PS2 auf eine Schatzsuche mit tatkräftiger Unterstützung von niedlichen Robotern, die in die richtige Formation gebracht werden müssen, um zahlreiche Hindernisse zu überwinden.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz