Aufgetaucht: Klatschnasse Silent Hunter 4 - Bilder

Leserbeitrag
3

(Max) Einmal Kapitän eines U-Bootes sein. Für einige Menschen ein Kindheitstraum, der mit der "Silent Hunter"-Serie wahr wurde. Inzwischen steht bereits Teil 4 in den Startlöchern. Ein Grund für neues Material: Ein appetitliches Bildertrio versüßt Euch die Wartezeit bis zum Release im März.

Aufgetaucht: Klatschnasse Silent Hunter 4 - Bilder

“Silent Hunter 4: Wolves of the Pacific” entführt Euch in die Tiefen des Pazifischen Ozeans. Als
US-Kapitän eines U-Bootes, geht Ihr gegen allerhand feindlicher Schiffe vor. Erfolge werden Euch in Form von Erfahrungspunkten gut geschrieben, die den Fähigkeiten Eurer Crew zur Gute kommen. Schließlich sind diese, für die Wartung der Torpedorohre zu ständig. Die Hauptwaffe eines Unterseebootes.

Habt Ihr die Schnauze voll von Fisch, taucht Ihr einfach auf. Doch Vorsicht: Für feindliche Flugzeuge seid Ihr so gefundenes Fressen.

“Silent Hunter 4: Wolves of the Pacific” bietet eine verbesserte Grafikengine, einen Kooperationsmodus und eine noch realistischere Schadensdarstellung aller U-Boote. Landratten lassen wohl die Finger von dem Titel, doch alle anderen werden wohl nicht um die Simulation herum kommen.

Am 23.03.2007 wird der vierte Teil in dem Geschäft Eures Vertrauens, zu finden sein.

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz