Silent Hunter 4: U-Boat Missions - Aufgetauchte Impressionen

Leserbeitrag
1

(Max) Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön! Ganz besonders in einem engem Unterseeboot. Romantisch wird es dennoch nicht, denn in der Erweiterung "U-Boot Missions" zu "Silent Hunter 4: Wolves of the Pacific" gilt es wieder einmal allerlei feindliche Schiffe zu versenken. Potentielle Zielobjekte legen nun die ersten Screenshots dar.

Silent Hunter 4: U-Boat Missions - Aufgetauchte Impressionen

Eure Wege kreuzen nicht nur Fregatten, Zerstörer und andere U-Boote, sondern auch gigantische Flugzeugträger. Zum Glück wurde nicht nur die feindliche Kriegsmarine kräftig aufgestockt, sondern auch die Zahl, der Euch zur Verfügung stehenden Unterseekähne. “U-Boot Missions” bereichert das Hauptprogramm außerdem um eine neue Solo-Kampagne sowie einer verbesserten Navigationskarte.

Falls Euch nun das Wasser im Munde zusammenläuft, müssen wir Euch leider enttäuschen: “Silent Hunter 4: U-Boot Missions” wird nämlich nicht mehr in diesem Jahr in den Händlerregalen auftauchen.

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz