Sim City Mod für größere Städte

Martin Maciej
2

Sim City gehört zu den Evergreens der Videospielgeschichte. 25 Jahre sind inzwischen vergangen, seit Will Wright die erste Version der Städtebausimulation publiziert hat. Letztes Jahr erschien der Sim City-Ableger aus dem Hause Electronic Arts, welcher den Spaß beim Städtebau zwar im Prinzip aufgenommen hat, allerdings mit vielen Schwächen kämpfen musste.

Sim City Mod für größere Städte

So sind viele Spiele etwa schnell an die Grenzen des Möglichen gekommen, was den Bau einer gigantischen Metropole angeht. Die Karten im Spiel waren einfach zu klein. Abhilfe schafft nun eine Sim City Mod, die euch den Bau größerer Städte ermöglicht.

Sim City Mod bringt größere Städte

Die Sim City Mod für die Aufhebung der knapp bemessenen Städtegrenzen hört auf den Namen „Project Orion 3k Extended Boundary“. Bei simtropolis findet ihr die Mod zum Download. Um die Mod nutzen zu können, muss zunächst die UDon-Mod für SimCity installiert werden. Auch diese findet sich kostenlos bei Simtropolis. Um die Stadtgrenzen-Mod zu installieren, entpackt die folgenden Dateien in den SimCityData-Ordner:

  • OFFLINE-ONLY_Project_Orion_3k_Extended_Boundary.package
  • Regional Streets.package
  • Regional UDoN.package

Sind die drei Mod-Dateien verschoben, startet ein neues Spiel auf einer neuen Karte. Speichert das Spiel einmal und startet SimCity erneut, um auf die größere Karte zugreifen zu können. Eine genaue Beschreibung der Mod findet ihr bei Simtropolis.

Bildergalerie SimCity: Städte der Zukunft

Sim City Mod: Endlich weitere Grenzen – mit Mängeln

Die Mod befindet sich noch in einer frühen Entwicklungsphase, weshalb Fehler leider noch vorprogrammiert sind. Baut ihr mehrere große Städte nebeneinander, können sich diese gegenseitig überlagern. Zudem wird die Luftverschmutzung noch nicht korrekt berechnet. Baut ihr z. B. im erweiterten Baugebiet ein Gebäude, dass negative Umwelteigenschaft hat, hat dies keinerlei Auswirkungen auf das Umland. Zudem ist es an einigen Stellen unmöglich, bereits gebaute Gebäude und Straßen nachträglich zu verändern. Weiterhin können Gebäude auf Bergen oder gar unter Wasser gebaut werden.

Weitere Artikel zum Thema:

Neue Artikel von GIGA GAMES