SimCity Social

Electronic Arts setzt weiterhin auf Facebook-Umsetzungen seiner starken Marken. Jetzt an der Reihe: SimCity.

Neben dem großen Reboot im Jahr 2013 gibt es bald einen weiteren Ableger des Franchises. SimCity Social soll in Kürze auf Facebook starten und wird Spieler natürlich die Möglichkeit geben, ihre eigene Traumstadt zu kreieren. Dabei gibt es die von der Reihe gewohnten Auswirkungen auf Umwelt und Bürger, was das Management der Stadt zu einer kniffligen Angelegenheit macht.

“Die Facebook-Nutzer warten schon lange auf das Original. Nun wird die Mutter aller Städtebau-Simulationen auf der Plattform veröffentlicht”, so Jami Laes, Vice President Playfish Global Studios. “Dies ist keine dieser typischen Städtebau-Simulationen mit Drag-and-drop-System. Der Spieler baut nicht einfach irgendeine Stadt – es liegt bei ihm, was für eine Stadt er genau errichten will. Und er sieht, wie sie immer mehr ihren eigenen Charakter bekommt, während sie wächst und auf seine Entscheidungen reagiert. Bei SimCity Social haben wir die besten Funktionen des Social Gaming übernommen und mit der einmaligen Tiefe des Originals kombiniert. Das Ergebnis ist ein neues, auf Interaktion ausgerichtetes Spielabenteuer im sozialen Netzwerk.”

“EA hat in den letzten Jahren immer wieder große Marken wie Die Sims auf Facebook herausgebracht”, erklärt Sean Ryan, der bei Facebook für die Partnerschaften mit den Spieleherstellern verantwortlich ist. „SimCity Social ist eine tolle Erweiterung dieses Sortiments. Wir freuen uns, den Hunderten von Millionen Nutzern, die jeden Monat auf Facebook spielen, einen weiteren hochwertigen Titel zur Verfügung stellen zu können.”

von
    Alle Artikel zu SimCity Social
GIGA Marktplatz