SimCity: Bietet Filter für farbenblinde Spieler

von

Farben spielen im Interface von SimCity eine besonders wichtige Rolle. Blöd nur, dass die schönen Elemente nichts bringen, wenn man die Farben nicht unterscheiden kann. Maxis bietet für farbenblinde Spieler deshalb verschiedene Filter an.

SimCity: Bietet Filter für farbenblinde Spieler

SimCity kommt so mit einigen Farbeinstellungen daher, unter anderem drei Filtern, mit denen man die häufigsten Arten von Farbenblindheit ausgleichen möchte. Creative Director Ocean Quigley sprach gegenüber Dtoid über die Gründe für die Einführung dieses Features.

“Die Umgebung möchte einem Feedback geben und wenn man die Hinweise nicht erkennen kann, da sie auf Farben basieren, dann ist es einfach deutlich schwieriger und weniger spaßig, das Spiel zu spielen”, so Quigley.

Die Idee für die Farbfilter kam zustande, da der QA Lead von SimCity ebenfalls Farbenblind ist und daher einige Nachteile beim Spiel hatte.

“Ich habe einen Filter gemacht, der rot-grün Farbenblindheit simuliert und man konnte überhaupt nichts erkennen! Die Industriegebiete und Wohngebiete, die grün und gelb sind, sahen komplett gleich aus.”

SimCity wird am 7. März für PC und Mac. Eine Beta startet heute Abend.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Sim City

Weitere Themen: Maxis


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz