The Elder Scrolls V: Skyrim - DLCs kommen zuerst auf der Xbox 360

Maurice Urban
21

Zeitexklusive DLCs sind voll im Trend: Nicht nur bei Call of Duty: Black Ops gibt es Zusatzinhalte zuerst auf der Xbox 360, vielmehr hat Microsoft jetzt einen Deal in Sachen The Elder Scrolls V: Skyrim ausgetüftelt.

The Elder Scrolls V: Skyrim - DLCs kommen zuerst auf der Xbox 360

Die ersten beiden Zusatzinhalte zum kommenden Rollenspiel aus dem Hause Bethesda werden nämlich für einen gewissen Zeitraum exklusiv auf Xbox Live erscheinen. Nach 30 Tagen gibt es den jeweiligen DLC dann aber auch für die beiden anderen Plattformen.

Somit wird es also mindestens zwei Zusatzinhalte für The Elder Scrolls V: Skyrim geben. Hoffen wir, dass Bethesda sein Versprechen von wenigeren, aber umfangreicheren DLCS für Skyrim nicht vergessen hat. Erst einmal erwartet uns aber ohnehin die Vollversion des Rollenspiel-Epos, welche am 11.November diesen Jahres für PC, Xbox 360 und PS3 in den Regalen landen soll.

Ihr wollt noch mehr News? Follow the G auf Twitter!

Weitere Themen: The Elder Scrolls V: Skyrim, Skyrim: High Resolution Texture Pack, Scrolls, Xbox 360, Xbox

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz